Velo/Run

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

23. Austria Triathlon Podersdorf 2010 weiter im Aufwind

Mit Andreas Fuchs und Bettina Zelenka sind die Titelverteider bei den Damen und Herren wieder am Start. Mehr als 1000 Teilnehmer erwartet. Die Anmeldung ist bereits geöffnet.

Vorjahressieger Andreas Fuchs

Vorjahressieger Andreas Fuchs

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.austria-triathlon.at

Verwandte Artikel

03.09.2018

Hartes Rennen und emotionale Premierensiege beim Austria Triathlon in Podersdorf

08.08.2018

31. Austria Triathlon in Podersdorf 31. August bis 2. September 2018

04.09.2017

Großartige Stimmung bei der Jubiläumsauflage 30. Austria Triathlon in Podersdorf

25.08.2017

Teilnehmerrekord beim 30. Austria Triathlon in Podersdorf

06.09.2016

Heiße Rennen in Podersdorf bringen würdige SiegerInnen

01.09.2016

Austria Triathlon 2.-4.9.2016 in Podersdorf

08.09.2015

Dramatischer 28. Austria Triathlon 2015 in Podersdorf

03.09.2015

28. Austria Triathlon in Podersdorf 4.-6. Sept 2015

Damit die österreichischen Profis bei den Staatsmeisterschaften über die Ironman-Distanz entsprechend gefordert werden, verhandeln die Veranstalter mit Profis aus dem Ausland. Der dänische Profi Bjarne Möller, hat sein Kommen für 2010 bereits fix zugesagt. Er empfahl sich mit einem starken Saisonfinish und seinem Sieg über die Langdistanz im Herbst in North Carolina. Dieses Jahr will er ganz oben am Stockerl stehen. Auch die beiden österreichischen Sieger haben mit Podersdorf noch eine Rechnung offen und streben dieses Jahr persönliche Bestleistungen an. Während Andreas Fuchs seine Zeit unter 8.30 drücken möchte, strebt Bettina Zelenka die 9 h Marke an.

Das Lokalduell wird besonders spannend
Einen besonderen Höhepunkt bildet 2010 das burgenländische Duell um die Vorherrschaft am Neusiedler See - Rainer Fuhrmann und Robert Lang kämpfen nicht nur um den burgenländischen Titel, sondern auch um einen Platz am Stockerl bei den österreichischen Staatsmeisterschaften. „Er hat keine Chance!“, mit diesem Statement wirft Rainer Fuhrmann den Fehdehandschuh, schließlich ist Robert Lang der Inhaber des burgenländischen Rekordes. Vereint trainieren, gemeinsam fordern ist das Trainingskonzept der beiden Burgenländer.

Trainingscamp zu Pfingsten
Eine Trainingsvorbereitung der besonderen Art wird rund um Pfingsten geboten: Training mit Profis wie mit Staatsmeister Andreas Fuchs, der Staatsmeisterin Bettina Zelenka, Vizestaatsmeister Rainer Fuhrmann, Robert Lang und Schwimmexperten Alex Krenn. Tipps & Tricks von Profis für die individuelle Leistungssteigerung sowie Vorträge und neue Trainingsmethoden ergänzen das Programm zu einem sensationellen Pauschalpreis zur Motivation der Athleten. Das Camp ist auf 40 Personen limitiert. Mehr unter www.austria-triathlon.at

Facebook
Zusätzlich ist der Austria Triathlon seit kurzem auf facebook und ermöglicht damit einen zeitgemäßen Austausch von Fotos und Videos, sowie das networking der Podersdorf Fans.

Neues in Podersdorf
Die organisatorischen Maßnahmen in Podersdorf haben sich 2009 bewährt. Selbst äußerst widrige Umstände konnten den Ablauf nicht behindern. Die Verlegung des Zeltes und der Wechselzone ins Strandgelände haben eine Bilderbuchkulisse direkt am Neusiedler See geschaffen und gleichzeitig mehr Platz für Expo und Zielgelände ermöglicht.

2010 setzen die Veranstalter weiter auf den Ausbau des Rahmenprogramms. So gibt es neben dem Trainingscamp Trainingscamp auch eine Streckenbesichtigung für die Angemeldeten im Sommer, ebenfalls mit Profibeteiligung. Der Tag des Events soll auch mit entsprechendem Aktivitäten wie Ballonflüge, Rundflüge und Abendparty im Zelt aufgelockert werden.

Veranstaltung auch im Ausland immer beliebter
Die familiäre und gastliche Atmosphäre unter dem Motto „Zu Gast in Podersdorf“ führt zu einer hohen Anzahl an Stammathleten. Auch der hohe Ausländeranteil von knapp 40 % über die Ironman-Distanz zeigt, dass das besondere Flair rund um die Veranstaltung über die Grenzen hinaus an Attraktivität gewinnt.

Artikel vom 19.03.2010

 

Fotos (24) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (5)

29. Austria Triathlon Podersdorf 2016
04.09.2016

27. Austria Triathlon 2014
06.09.2014

26. Austria Triathlon 2013
25.08.2013

25. Austria Triathlon 2012
26.08.2012

24. Austria Triathlon 2011
27.08.2011

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at