Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Pyhrn-Priel Bergkaiser 2011 gekürt

Zum ersten Mal fand heuer am Abend des 22. Juni der Bergkaiser in Windischgarsten statt. Team- und Einzelbewerb mit der Kombination MTB-Rennrad-Lauf.

Florian Richard, Thomas Mair, Wolfgang Spatt, W. Götschhofer, A. Pimmungstorfer, M. Loderbauer

Florian Richard, Thomas Mair, Wolfgang Spatt, W. Götschhofer, A. Pimmungstorfer, M. Loderbauer

Link

www.rc-pyhrn-priel.at

47 Teams und zahlreiche Einzelstarter gingen an den Start. Ein Team setzte sich aus einem Mountainbiker, einem Rennradfahrer und einem Läufer zusammen. Bei extremer Hitze wurde der Wurbauerkogel auf drei unterschiedlichen Strecken erklommen. Unter den 160 Startern wurde um den Titel des BERGKAISERS 2011 gekämpft. Das Team „Cycling Gents Racing mit Alois Pimmingstorfer, Wolfgang Götschhofer und Matthias Loderbauer sicherte sich den BERGKAISER 2011 für die schnellste Mannschaft. Bei den Einzelstartern krönten sich mit dem Mountainbike Florian Richard, mit dem Rennrad Thomas Mair und als Läufer Wolfgang Spatt zum BERGKAISER 2011. Bei der Siegerehrung wurde neben der Bergkaiser-Trophäe, an alle Gewinner wertvolle Geschenkkörben und Pokale überreicht.

Der veranstaltende Radclub Pyhrn-Priel freute sich über die gelungene Erstaustragung und beginnt bereits, nach dem positiven Echo der Teilnehmer, mit den Vorbereitungen für den Bergkaiser 2012!

Ergebnisse
Mannschaften:
Herren:
1. Cycling Gents Racing Alois Pimmingstorfer, Wolfgang Götschhofer, Matthias Loderbauer 00:46:38,80
2. RC Pyhrn Priel - Royal Racing , Gerhard Priglhofer, Walter Sageder , Thomas Hunger 00:47:46,30
3. RC Pyhrn Priel - 80+ Alois Jaksch, Anton Berger-Schauer, Martin Schober 00:49:00,80

Damen:
1. RC Pyhrn Priel - Golden Girls,J. Retschitzegger, K. Redtenbacher , Gi. Pernkopf 01:08:27,70
2. Gowilalm Ladies, Michaela Gösweiner, Michaela Herzog , Andrea Dagn

Mixed:
1. Der flotte Dreier; Florian Richard; Peter Eder, Mandlbauer 00:47:40,80
2. Prielschutzhaus Stammtisch, Andreas Sitter , Elisabeth Unterbuchschabner, Wolfgang Spatt 00:50:07,80
3. Rückenwind, Daniel Repitz, Silke Schrattenecker , Josef Schrattenecker

Disziplinenwertung
MTB:
Damen
1. Michaela Mandlbauer, Bikesport Micheldorf 00:27:09,30
2. Johanna Retschitzegger RC Pyhrn Priel - Golden Girls 00:28:16,00
3. Anita Thallinger, GRV Windischgarsten 00:28:29,40

Herren
1. Florian Richard, Der flotte Dreier 00:17:35,90
2. Alois Pimmingstorfer, Cycling Gents Racing 00:18:54,70
3. Alois Jaksch, RC Pyhrn Priel - 80+ 00:19:32,90

Rennrad:
Damen
1. Silke Schrattenecker Rückenwind 00:14:54,40
2. Elisabeth Unterbuchschabner Prielschutzhaus Stam. 2 00:15:55,90
3. Karin Redtenbacher RC Pyhrn Priel - Golden Girls 00:20:01,50
Herren
1. Thomas Mair Team Bike & Run 00:12:31,90
2. Walter Lehki 00:12:35,40
3. Wolfgang Götschhofer Cycling Gents Racing 00:13:16,90

Lauf:
Damen
1. Barbara Mandlbauer Der flotte Dreier 0:16:11,60
2. Gisela Pernkopf RC Pyhrn Priel - Golden Girls 00:20:10,20
3. Andrea Kreuzhuber Gowilalm Mischung 00:20:57,40
Herren
1. Wolfgang Spatt 00:13:30,10
2. Alexander Weiß Team Bike & Run 00:13:48,40
3. Thomas Hunger RC Pyhrn Priel - Royal Racing 00:13:57,20

Artikel vom 28.06.2011

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at