Erzberg Adventure Days Bike Night Flachau

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

bike4dreams 2012: 303 Kilometer für den guten Zweck auf dem Rennrad

Am 7. Juni geht es zugunsten bedürftiger Kinder und Jugendlicher wieder nonstop von Wien nach Klagenfurt. Hilf mit helfen und gewinne bei der bike4dreams-Auktion und -Verlosung!

Wien - Klagenfurt für den guten Zweck: 303 km und 1800 Höhenmeter (Foto: speed4need)

Wien - Klagenfurt für den guten Zweck: 303 km und 1800 Höhenmeter (Foto: speed4need)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.bike4dreams.at

Verwandte Artikel

bike4dreams ist ein jährliches Charity-Radsportevent, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Rennrad nonstop von Wien nach Klagenfurt fahren. Mit der Veranstaltung will der Verein speed4need namhafte Partnerfirmen als Unterstützer gewinnen, um gemeinsam ein großes Ziel zu erreichen: Kindern, die schwere Schicksalsschläge erlitten haben, wirkungsvoll zu helfen.

Die sportliche Herausforderung
Der Startschuss fällt frühmorgens in Wien. Nach Durchquerung der Bundesländer Niederösterreich, Steiermark erreichen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach etwa elf Stunden Fahrzeit – meist sehr erschöpft, aber äußerst glücklich – das Ziel in Klagenfurt. In Summe sind 303 Kilometer und etwa 1800 Höhenmeter zu bewältigen. Den Semmering und – als höchsten Punkt der Strecke – den Perchauer Sattel gilt es zu bezwingen. Eine ausgezeichnete körperliche Verfassung und kameradschaftliches Verhalten während der Fahrt sind das Um und Auf, will man erfolgreich und gesund das Ziel in Klagenfurt erreichen.

Die gute Sache
Im Rahmen einer Abendveranstaltung erfolgt noch am selben Tag die Übergabe der erzielten Spenden und Sponsorleistungen für die ausgewählten Sozialprojekte.
„In den vergangenen sechs Jahren konnten wir Dank bike4dreams rund 30.000 Euro für ausgewählte Hilfsprojekte mit Kindern auftreiben und übergeben. Ohne die Unterstützung der bike4dreams-Partner und der Projektsponsoren wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen.”
informiert speed4need-Obmann Franz Kaiblinger.

Hilf mit helfen – Auktion und Verlosung
Jeder kann die Charity-Veranstaltung durch Teilnahme an der bike4dreams-Auktion und -Verlosung unterstützen. Zu ersteigern bzw. gewinnen gibt es heuer wieder tolle Preise in unterschiedlichen Kategorien (Wellness, Erholung, Sport, Haushalt etc.). Der gesamte Erlös aus Auktion und Verlosung geht zu 100% an die bike4dreams-Sozialprojekte.
Auch die Teilnahme als Fahrer oder die Unterstützung als Betreuer ist möglich. Alle Details zur Veranstaltung sowie zur Verlosung und zur Auktion sind unter www.bike4dreams.at ersichtlich.

Artikel vom 15.03.2012

 

Fotos (6)

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (0)

keine Videos

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at