Bike Night Flachau Erzberg Adventure Days

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Tour de Kärnten 20.-25.5.2012

Die Erstauflage der Tour für alle Hobby-, Freizeit- und Amateurradsportler führt über fast 600 Kilometer und ca. 9.000 Höhenmeter durch die Region Mittelkärnten, Ossiachersee und Nockberge.

Paco Wrolich ist Schirmherr der Tour de Kärnten (Foto: www.tourdekaernten.at)

Paco Wrolich ist Schirmherr der Tour de Kärnten (Foto: www.tourdekaernten.at)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.tourdekaernten.at

In einer der schönsten Regionen Österreichs, in Mittelkärnten rund um den drittgrößten Kärntner See, den Ossiachersee, und in der Region der Nockberge findet heuer unter der Schirmherrschaft des Kärntner Radsportidols, Paco (Peter) Wrolich, von Sonntag dem 20. bis Freitag dem 25. Mai 2012 die Erstauflage der Tour de Kärnten statt.

Das Etappenrennen über sechs Tage, fast 600 Kilometer und ca. 9.000 Höhenmeter, das nach dem Muster einer Tour de France und dem Giro d’Italia durchgeführt wird, ist für engagierte und ambitionierte Rennradler gemacht, die sich auf „flacheren“ Etappen, echten Berg- und Passstrecken und einem Bergzeitfahren mit Gleichgesinnten messen möchten.

Tägliche Zeitmessung und Feststellung der Tagessieger in den verschiedenen Wertungsklassen, sowie eine Zeit Bonifikation für die ersten Drei des Bergzeitfahrens ergeben am Ende die Sieger, die sich ein Preisgeld von 3.000 Euro teilen.

Die Rennveranstaltung ist eingebettet in ein attraktives Rahmenprogramm aus touristischen Angeboten, musikalischen Veranstaltungen, täglicher Siegerehrung und Pastaparty, das die Woche für die gesamte Familie zum (Urlaubs-)Erlebnis machen wird.

Facts Tour de Kärnten 2012
Termin: 20. bis 25. Mai 2012

Offen für alle Hobby-, Freizeit- und Amateurradsportler.

Folgende Klassen werden gewertet:
- offen Klassen Männer und Frauen
- Klasse 40+ Männer und Frauen
- Klasse 50+ Männer
- Klasse 60+ Männer

Etappe 1: Sprintbegrüßung 81,5 km 1360 hm
Etappe 2: Ironman Runde 102,7 km 1050 hm
Etappe 3: Windische Höhe 112,9 km 1450 hm
Etappe 4: Bergzeitfahren 52,7 km 1600 hm
Etappe 5: Dach der Tour 107,7 km 2180 hm
Etappe 6: Witersportrunde 78,8 km 1060 hm

Start und Ziel der sechs Etappen ist Ossiach am Ossiachersee, das Bergzeitfahren endet auf der Gerlitzen in direkter Nähe zum Startort. Begleitfahrzeuge, Besenwagen, Service- und Rettungswagen sind tägliche Begleiter der Rennfahrer.

Artikel vom 27.03.2012

 

Fotos (0)

keine Fotos

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (1)

Tour de Kärnten 2017
25.05.2017

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at