Velo/Run

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Kärntner Radsportwoche BIKE A WEEK 26. Mai bis 2. Juni 2013

Drei Rennradrennen (davon 2 x ÖM) sowie drei MTB Rennen in der Region Südkärnten - Klopeinersee. Der 1. Südkärnten FLOW COUNTRY-Marathon zählt dabei zur Centurion Mountainbike Challenge.

Unterschiedliches Programm an Radveranstaltungen an 8 Tagen

Unterschiedliches Programm an Radveranstaltungen an 8 Tagen

Link

www.bikeaweek.at

Ziel ist es, die BIKE a WEEK, über einen Zeitraum von einer Woche interessierten Radsportlern die Möglichkeit zu bieten an zwölf verschiedenen Rennen teilzunehmen. Dabei werden die Sportarten Rennrad, Mountainbike, Einrad und E-Bikes angeboten.
Athleten aus mehreren Nationen von Profi, Semiprofi, Hobbysportler, Freizeitsportler und Jugendliche und Kinder finden in Ihrer Disziplin Ihr Rennen.

Die Radsportwoche ist so konzipiert dass an acht Tagen ein unterschiedliches Programm an Radveranstaltungen angeboten wird. So ist es auch möglich dass der Mountainbiker am Rennradwettbewerb teilnimmt und umgekehrt!
Zusätzlich gibt es die Wertung „Bike a Week“ wo zumindest drei Rennen gefinisht max. aber fünf Rennen gewertet werden. In Summe werden 12 verschiedene Rennveranstaltungen durchgeführt!

1. Südkärnten FLOW COUNTRY-Marathon
Donnerstag, 30. Mai | St. Michael ob Bleiburg | KNT | www.bikeaweek.at

Im Petzenland können zukünftig begeisterte Mountainbiker voll auf Ihre Rechnung kommen. Die vier unterschiedlichen Distanzen bieten coole und einzigartige Trails, Hot-Spots entlang der Strecke und die Befahrung des längsten und einzigen Flow-Trails in Österreich. Jede der einzelnen Abfahrten ist die Reise zum Flow Country Marathon wert. Der nahe gelegene Klopeinersee biete Euch an dem Wochenende erstmalig die BIKE A WEEK wo Ihr ein Eventgelände mit Testräder und Parcour, Show und Party sowie.andere MTB- und Rennradveranstaltungen vorfindet. Auch ein XC-Eliminator wird direkt im Festivalgelände durchgeführt.

Für die Organisation des Südkärnten Flow Country Marathons zeichnet der Radclub Griffen mit seinem Team verantwortlich,

Große Siegerehrung am Festivalgelände für alle Klassen am Klopeinersee mit anschließender Biker-Party! Die Flowerzeremonie bereits um 14:00 Uhr im Start/Zielgelände!

Strecken
Länge / Höhenmeter Nenngeld Startzeit Zielschluss Siegerehrung
Fun 19 km / 600 hm 20,- Euro 12:00 Uhr 15:00 Uhr DO 19:00 Uhr
Light 30 km / 1.100 hm 25,- Euro 11:30 Uhr 15:00 Uhr DO 19:00 Uhr
Small 45 km / 1650 hm 30,- Euro 10:30 Uhr 15:00 Uhr DO 19:00 Uhr
Classic 65 km / 2.900 hm 35,- Euro 09:00 Uhr 15:00 Uhr DO 19:00 Uhr

Nennschluss: Für personifizierte Startnummern der 23.05. (Nachnennungen + 10,- Euro bis eine halbe Stunde vor dem Start)

Artikel vom 19.02.2013

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at