Velo/Run

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Mit Taiji und NLP zum Race Around Slovenia

Extremradfahrer Joachim Ladler möchte heuer beim Rennen entlang der slowenischen Grenzen mit einer Länge von 1.185 km und 13.600 Höhenmeter gewinnen. Start ist am 9. Mai.

Rund um Slowenien - 2 Tage und 2 Nächte Nonstop

Rund um Slowenien - 2 Tage und 2 Nächte Nonstop

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.dos-extreme.si

Verwandte Artikel

01.05.2015

Eduard Fuchs startet beim Red Bull Trans-Siberian Extreme

Der Winter zeigte sich heuer von seiner ganzen Härte, aber als Ultraradsportler sucht man ja genau die Herausforderung aus jeder Situation das Beste zu machen.

Eine Runde an der Grenze von Slowenien entlang, ergeben 1.185 km und 13.600 Höhenmeter. Der Start am 9. Mai ist um 20 Uhr und dann heißt es am besten 2 Nächte ohne Schlaf durchfahren, wenn man um den Sieg mitfahren möchte.

Das Joachim Ladler mit den Besten mithalten kann, hat er schon letztes Jahr beim Race around Austria bewiesen, wo er nach über 2000 km mit 3 Stunden in Führung lag, aber durch einen Unfall das Rennen nicht beenden konnte. Nur 3 Wochen darauf konnte der Sieg beim 24 Stundenrennen in Hitzendorf etwas entschädigen. „Ich konnte letztes Jahr viel Erfahrung sammeln und fahre in Slowenien um zu gewinnen.“

Der größte Antrieb ist für ihn dabei das Spendenprojekt „Cycling for Madagaskar“ vom Verein Cycling for Help. „Es wäre besonders schön für mich, damit auch etwas bewegen zu können und Spenden für dieses tolle Projekt zu …….“ Energie und Motivation holt sich Joachim durch Taji und Hörbücher, die er sich dank der Unterstützung von Cardo auch bei längeren Radeinheiten über das Bleuetoothheadset BK-1 anhören kann. Ohne die Unterstützung von seinem Arbeitgeber Centaurus Personalleasing und Rad Fuchs aus Kalsdorf, der seine Räder in Schuss hält, wären solche Projekte kaum möglich. Auf der Seite www.ladler.at können sie sich über das Spendenprojekt informieren und Joachim bei seinen Rennen begleiten.

Artikel vom 21.04.2013

 

Fotos (29) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (3)

Arrival of solo winner Mitja Rok in Postojna
11.05.2013

Race Around Slovenia 2012 Last kilometers
12.05.2012

Race Around Slovenia 2011 Start
12.05.2011

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at