Bike Night Flachau Erzberg Adventure Days

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

In Velo Veritas auf neuen Wegen

Am 14. und 15. Juni 2014 fällt die nächste Klappe für „in velo veritas“ - dem Radklassiker im Weinviertel. Bis 31. Jänner 2014 gilt der ermäßigte Tarif für die Anmeldung.

70, 140 und 210 km lang sind die Strecken durch das westliche Weinviertel (Bild: in velo veritas)

70, 140 und 210 km lang sind die Strecken durch das westliche Weinviertel (Bild: in velo veritas)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.inveloveritas.at

Verwandte Artikel

05.04.2018

Radsportgenuss für Liebhaber historischer Rennräder

20.06.2017

In Velo Veritas 2017: Sonne, Sand und Radlbrunn

01.06.2017

Historica - Rundfahrten auf klassischen Rennrädern 2017

21.06.2016

In Velo Veritas - Klassische Rundfahrt durch das Weinviertel

26.05.2016

Historica - Rundfahrten auf klassischen Rennrädern 2016

08.11.2015

In Velo Veritas 2016 wieder in Wolkersdorf

02.06.2015

In Velo Veritas 2015 begeisterte Rennradler

07.05.2015

Historica - Rundfahrten auf klassischen Rennrädern 2015

Start und Zielort ist der Hauptplatz von Korneuburg. Und neu sind auch drei Routen durch das westliche Weinviertel, die wieder keine Wünsche offen lassen werden. Begleitet wird dieser einzigartige Radevent von einem umfangreichen Programm. Korneuburg steht zwei Tage lang ganz im Zeichen des Fahrrades.
Sowohl kulinarisch als auch künstlerisch wird den radelnden Gästen die Region 10 vor Wien nahegebracht.

Schon die diesjährige Premiere von "In Velo Veritas" in Wolkersdorf stiess auf regionaler und internationaler Ebene auf enormes Echo. An die 300 Rennradlerinnen und Rennradler aus 14 Ländern bewegten sich auf verschlungenen Wegen durch das Weinviertler Wellental. Sowohl die anspruchsvolle Streckenführung als auch die köstlichen Labestationen sorgten für Begeisterung in der Radgemeinde und für allgemeines Wohlbefinden. "In Velo Veritas ist der Ausdruck unserer jahrelangen Leidenschaft und eine Referenz an den Radrennsport. Das Weinviertel bietet dafür die idealen Voraussetzungen", meint Organisator Horst Watzl.

Im Mittelpunkt steht auch im nächsten Jahr wieder Freude am Radfahren mit einem schicken Klassiker und die gute Bewältigung der ausgewählten Strecken. 70, 140 und 210 km lang sind die Runden, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einige Ausdauer am Rad abverlangen. Voraussetzung für den Start ist ein Rennrad bis Baujahr 1987/88. Die Schalthebel müssen am Rahmen befestigt sein und Klick-Pedale sind ebenfalls nicht zugelassen. Wahre "Heldinnen und Helden der Landstrasse" werden sich also auch 2014 wieder durch die Hügellandschaft nördlich von Wien bewegen.

Artikel vom 26.11.2013

 

Fotos (13) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (1)

In Velo Veritas Teaser 2017
12.06.2016

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at