Velo/Run

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Journalisten Rad-WM 3. - 7. September 2014

Die 15. Journalisten Rad Weltmeisterschaft findet 2014 im Thermenland Steiermark statt und wird rund um die Orte Bad Radkersburg, Bad Gleichenberg, Bad Blumau und Bad Waltersdorf ausgetragen.

World Press Cycling Championships im milden Klima des Thermenlands

World Press Cycling Championships im milden Klima des Thermenlands

Link

www.badradkersburg.at

Teilnahmeberechtigt sind Journalisten, Redakteure oder Reporter von Printmedien, Radio-TV, Internet, Pressestellen und Agenturen mit einem gültigen Presseausweis des Landes, Verbandes oder Vorlage von Impressum bzw. Beweis des Arbeitgebers.

Zeitplan
Mittwoch, 3. September:
Eröffnungszeremonie in Bad Radkersburg

Donnerstag 4. September:
Sprintrennen = 300 m in Bad Gleichenberg.

Freitag 5. September:
Einzelzeitfahren Bad Blumau - Bad Waltersdorf (19,1 km) für M1, M2, M3, M4 + Einzelzeitfahren für M5 und W / Frauen: Hainersdorf - Bad Waltersdorf (9,1 km)

Samstag 6. September:
Strassenrennen in Bad Radkersdorf, M1 + M2 + M3 = 4 Runden (86 km) / M4 + M5 + W / Frauen = 2 Runden (ca. 43 km) + Final Celebration + Fahnenübergabe an den WPCC-Veranstalter 2015

Rennklassen
Männer M1: 21-39 Jahre alt (1993-1975)
Männer M2: 40-49 (1974-1965)
Männer M3: 50-59 (1964-1955)
Männer M4: 60-69 (1954-1945)
Neu: Männer M5: 70 und älter (ab 1944)

W: Frauen

Sprint
Dieses Rennen wird in Bad Gleichenberg, gegenüber der 1843 gegründeten Thermalquelle, die erste in Österreich, und inzwischen neu von norwegischen Architekten entworfen, durchgeführt.

Sowohl optisch als auch geschichtlich ist Bad Gleichenberg mit seinem besonderen Flair und der Tradition vergleichbar mit Spa in den belgischen Ardennen oder mit Baden-Baden im Schwarzwald.

Die 300 m lange Rennstrecke, inkl. Warm-up und Ausrollzone, ist während den Rennen mit Finalsprints komplett für den Verkehr gesperrt.

Zeitfahren
Der Start des Einzelzeitfahrens ist geplant in Bad Blumau. Die Thermengemeinde Bad Blumau wurde vor allem durch eines der weltweit außergewöhnlichsten Hotels & Spa bekannt: das Rogner Bad Blumau. Der Künstler Friedensreich Hundertwasser gestaltete dieses Unikat.

Das Ziel befindet sich nach knapp 21 km im Zentrum von Bad Waltersdorf.

Das Streckenprofil ist wellig mit kurzen und zum Teil 13% steilen Passagen sowie einer kurvenreichen Abfahrt. 95% des Rennens ist vorgesehen auf langgezogenen und verkehrsruhigen Nebenstraßen.

Straßenrennen
Der Bewerb findet statt in Bad Radkersburg auf einem Rundkurs von ca. 21 km. Die Rennen finden zu über 80% auf verkehrsruhigen Nebenstraßen statt und sind abgesehen von einem leichten Hügel komplett flach.

Bad Radkersburg mit seiner wunderschönen Parktherme liegt direkt an der Mur und der Grenze zu Slowenien. Die geschichtsträchtige Stadt, wo der Radsport Zuhause ist, passt perfekt für einen erholsamen Urlaub. Hier findet auch die Eröffnungs- sowie die Abschlussfeier statt.

Anmeldung
Die Journalisten Rad-WM / WPCC ist eine offizielle Weltmeisterschaft, die nach den Regeln der UCI / Internationaler Radsport-Weltverband und des nationalen Radsportverbandes ÖRV durchgeführt wird. Die Teilnahme ist gratis.

Anmeldeformular auf www.thermenland.at/bewegung-aktivitaeten/wpcc2014/wpcc-2014-anmeldeformular.pdf
E-Mail: info@badradkersburg.at
Fax: +43 (0) 3476 2545 -25
WWW: www.thermenland.at/de/bewegung-aktivitaeten/radfahren/journalisten-rad-wm/deutsch

AnRADeln 25. - 27. April 2014
Genießen Sie grenzenloses AnRADeln im Frühlingsparadies
Österreichs sonnigste Radregion lädt wieder zum beliebten „Anradeln“. Ob Familie, Genussradler oder sportlicher Biker – das Radopening der Steiermark lässt keine Radlerwünsche unerfüllt.

Am Programm stehen:

jede Menge Radtouren mit Labestationen und ein tolles Rahmenprogramm

Nostalgie Fahrräder und Bergrad vom ehemaligen Radrennfahrer Harry Maier

Interviews und Film mit:
Christoph Strasser - race across Amerika Teilnehmer & Sieger 2013
Edi Fuchs - race across Amerika Teilnehmer - 8. Platz 2013
Thomas Frühwirth, Tigertom - Handbike-Extremsportler, Ironman Weltrekordhalter als Rollstuhlsportler, race around Austria Team Sieger gemeinsam mit Manfred Putz
Manfred Putz - Handbiker-Rollstuhlfahrer und Extremsportler

Infos auf www.badradkersburg.at/anradeln.html

Artikel vom 09.03.2014

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at