Velo/Run

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Schilcherland Radmarathon Lannach mit 2 Strecken

Am 29. Mai 2016 durch die malerische Hügellandschaft der durch den Schilcher weltbekannten Weststeiermark - Spezielle Trikots für die Schnellsten - Mannschaftswertung - Consul Senior Marathon Cup.

Die Strecken wurden von keinem Geringeren als Edi Fuchs ausgewählt (Bild: Radteam Lannach)

Die Strecken wurden von keinem Geringeren als Edi Fuchs ausgewählt (Bild: Radteam Lannach)

Link

www.radteamlannach.at

Verwandte Artikel

02.06.2016

Rekorde beim Schilcherland Steiermark Radmarathon

15.12.2015

Schilcherland Steiermark Radmarathon Lannach 29. Mai 2016

22.06.2015

Fünfter Lannacher Radtag - das Jubiläum hatte es in sich

19.05.2015

5. Lannacher Radmarathon und Gemeinderadtag

02.01.2015

5. Lannacher Radsport-Challenge Event am 14. Juni 2015

Die sehr anspruchsvolle und selektive Rennradstrecke mit einer Länge von ca. 76 km (~1.197 Hm / Strecke B = 1 Runde) bzw. ca. 152 km (~2.394 Hm / Strecke C = 2 Runden mit atemberaubenden Zwischensprint) wurde von keinem Geringeren als Edi Fuchs, dem mehrfachen Race around Austria-Sieger und Race across America-Finisher, eigens für „Radler, die etwas auf sich halten“ ausgewählt. Eingebettet in malerischer Hügellandschaft der durch den Schilcher weltbekannten Weststeiermark, entlang herrlicher Panoramateilstücke gespickt mit „ambitionierten“ Steigungen, wunderbaren Abfahrten und vielen schnellen Passagen.

Prominente Starter
Neben Edi Fuchs wird auch Joachim Ladler 2016 wieder bei der „Extreme-Strecke C“ an den Start gehen, um seinen fulminanten Sieg im Jahr 2014 zu wiederholen und sich das Rosa Trikot erneut zu holen. Bleibt nur abzuwarten, ob das gelingt und wer sich neuer „Halbzeit-Champion“ (NEU: erstmals wird das „gelbe Trikot für den Sprintsieger“ vergeben) nennen darf.

Spezielle Trikots für die Schnellste(n)
Für die männlichen und weiblichen Tagesschnellsten (B und C) gibt es jeweils das begehrte ROSA Trikot (grünes Trikot für den 2. Platz, sowie weißes Trikot für den 3. Platz).

Ebenfalls vergeben wird als neues Highlight erstmals das GELBE Trikot für den 1. Lannacher Halbzeit-Champion (Strecke C) mit imposanten Zielsprint bei der Steinhalle Lannach nach der 1. Runde.

2016 neu: Mannschaftswertung
Heuer ist es erstmals möglich, auch als „Mannschaft“ anzutreten. 4 Radfahrer bilden ein „TEAM“, wobei die 3 Schnellsten gewertet werden. Ideal für Vereine, Firmen / Betriebe, oder auch Freunde, die sich einerseits als „Einheit“ beweisen, oder andererseits aber auch Werbung in eigener Sache betreiben wollen.

Das Team kann sich beliebig (männlich, weiblich od. Mix) zusammensetzen. Die Teamwertung gilt natürlich sowohl für die Strecke B (1 Runde = 76 km), als auch für die Strecke C (2 Runden = 152 km). Selbstverständlich wird jeder Teamfahrer automatisch auch als Einzelstarter in seiner jeweiligen Kategorie offiziell gewertet.

Consul Senior Marathon Cup
Bereits zum 3. Mal in der Vereinsgeschichte des Lannacher Radmarathons ist es 2016 möglich, auch beim elitären „CONSUL-Senior-Marathon-Cup“ an den Start zu gehen. Es ist keine separate Anmeldung erforderlich. Die Teilnehmer der Strecke B nehmen automatisch an der österreichweiten Cup-Wertung teil. Der Start der Strecke B erfolgt daher auch in BLÖCKEN. Die Kategorienzuteilung (Altersklasseneinteilung) wurde auf Wunsch des Cup-Veranstalters vorgenommen (siehe Altersklassen).
Infos auf www.consul-cup.at.

Die Termine Consul Senior Marathon Cup:
24.04.2016 8. Int. Vulkanland-Radmarathon Feldbach (Stmk)
15.05.2016 vita club Radmarathon Salzburg (Sbg)
29.05.2016 Schilcherland Steiermark Radmarathon Lannach (Stmk)
26.06.2016 Int. Mondseer 5-Seen Marathon Mondsee Salzkammergut (OÖ)
03.07.2016 ARBÖ Radmarathon Bad Kleinkirchheim (Ktn)
21.08.2016 2. Zwettler Brauerei Radmarathon Zwettl (NÖ)
04.09.2016 16. CLR Sauwaldman Radmarathon Schärding (OÖ)

Frühbucherbonus
Die Nenngebühr pro Person für die Strecken B u. C beträgt:
a) bei einer Einzahlung bis 31.03.2016: Euro 40,– (Frühbucherbonus I)
b) bei einer Einzahlung bis 25.05.2016: Euro 45,– (Frühbucherbonus II)
c) bei einer Einzahlung ab 26.05.2016: Euro 55,– (Nachnennung)

Ausschreibung & Anmeldung
Alle weiteren Infos gibt es auf www.radteamlannach.at.

Artikel vom 16.02.2016

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at