Velo/Run

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Neuer TransAustria Rekord Süd-Nord Solo

Der Extremradfahrer Herbert Meneweger verbesserte diese Woche den bisher von RaceAcrossAmerica-Sieger Severin Zotter gehaltenen Rekord auf 12 Stunden und 51 Minuten.

Unterwegs vom südlichsten bis zum nördlichsten Grenzübergang (Foto: Herbert Meneweger)

Unterwegs vom südlichsten bis zum nördlichsten Grenzübergang (Foto: Herbert Meneweger)

Link

www.meneweger.at

TransAustria Süd-Nord, das ist die Strecke vom südlichsten bis zum nördlichsten Grenzübergang auf Asphaltstraßen. Herbert Meneweger startete am 16. April 2016 an der Grenze zu Slowenien vom Seebergsattel bei Vellach/Eisenkappel. Nach absolvierten 402 Kilometern und 4.251 Höhenmetern erreichte er nach 12 Stunden und 51 Minuten Grametten/Reingers im Waldviertel, dem Grenzübergang zu Neu Bistritz (Tschechien). Der bisherige Rekord wurde von RAAM-Sieger 2015 Severin Zotter mit einer Zeit von 13 Stunden 11 Minuten - aufgestellt 2015 bei widrigen Wetterbedingungen - gehalten. Die Durchschnittsgeschwindigkeit Menewegers betrug 31,31 km/h, dabei verbrauchte er lt. Garmin 16.541 Kilokalorien.

Statement des "Golden Performers"
„Das Ziel ist erreicht. Nachdem ich 2014 erstmals den Rekord aufgestellt hatte wurde dieser letztes Jahr von Severin Zotter deutlich unterboten. Somit war mir die Rekordmarke für die +50-Klasse geblieben, doch im Sinne von Golden Performer war es mir sehr wichtig den Rekord in der allgemeinen Klasse zurückzuholen.

Ich hatte zwar auch so meine schwierigen Begleitumstände, aber in Summe hatte ich sicher bessere Wetterbedingungen als Sevi. Dass ich aber um gleich 20 Minuten schneller sein würde, hatte ich vorher nicht für möglich gehalten, und das macht mich wegen meiner erbrachten Leistung sehr stolz!

Meine Crew hat mich bestens unterstützt (Crewchef: Thomas Meneweger, Kamera: Dominik Grüner). UMCA-Official Daniela Wurhofer fand keinen Grund zur Beanstandung. Vielen Dank!“

UltraMarathon Cycling Association
Auf www.ultracycling.com/sections/records/stats/cross-country wird in den nächsten Wochen der Rekord auch von UMCA-Seite veröffentlicht werden.

Bericht, Fotos und Video
Ausführlicher Bericht "What happend" zur Rekordlust und "rosa Luft", Fotos und der Film von Dominik Grüner auf www.meneweger.at.

Artikel vom 23.04.2016

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at