Erzberg Adventure Days Bike Night Flachau

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

La Leggendaria Charly Gaul Trento Monte Bondone 2016

Nach der erfolgreichen Austragung der 10. Ausgabe im letzten Jahr, wird der zur UCI Gran Fondo World Series zählende Radmarathon am 17. Juli 2016 wieder von der zentralen Piazza del Duomo in Trient starten.

Abwechslungsreiche Streckenführung und legendärer Charly Gaul–Anstieg (Foto: Newspower Canon)

Abwechslungsreiche Streckenführung und legendärer Charly Gaul–Anstieg (Foto: Newspower Canon)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.laleggendariacharlygaul.it

Verwandte Artikel

22.07.2015

10. Ausgabe des La Leggendaria Charly Gaul

25.06.2015

10. La Leggendaria Charly Gaul 17.-19. Juli 2015

Heuer wird man sich des Charly Gauls Gipfelsturms am eisigen Monte Bondone beim "Giro d´Italia" vor genau 60 Jahren erinnern. Die zwei verschieden langen Rennstrecken des beliebte Radmarathons, Mediofondo: 57 Km mit 2000 Hm und Granfondo: 141 Km mit 4000 Hm, führen die Teilnehmer zu den schönsten Ecken des Trentino: unvergesslich der harte Charly Gaul–Anstieg auf den Bondone, dem Hausberg Trients, mit seinen 38 Kurven bis hoch nach Vason auf dem Hochplateau der "Viote".

Der Radmarathon ist heuer wieder eines der Rennen und zudem die einzige italienische Etappe der "UCI Gran Fondo World Series 2016" (Amateur WM, früher UCI World Cycling Tour), und auch Teil der "Alpe Adria Tour" und der "InBici Top Challenge".

Zeitfahren
Wieder bestätigt im Rahmenprogramm vom 15. bis 17. Juli findet sich das beliebte Zeitfahren, die "Cronoscalata" von Cavedine am Freitag, 15. Juli: Dabei geht es 24 Km lang durch die einzigartige Landschaft der "Valle dei Laghi".

La Moserissima auf historischen Rädern
Zudem findet heuer in Trient eine der mehreren Etappen des Giro d’Italia d’Epoca statt, und zwar die 2. Ausgabe der “La Moserissima” (am Samstag 16. Juli), ein Highlight mit 2 Streckenlängen (34,7 km und 55,7 km) für alle Vintage Fans, die an der Radtour mit historischen Rädern und dazu passender nostalgischer Radbekleidung teilnehmen können: Exklusiv mit dabei der Ex-Profi Francesco Moser, der aus dieser Gegend kommt.

Infos & Anmeldung
Die Anmeldung zum Medio - oder Granfondo kostet bis 30. Juni 59,00.- Euro, inklusive Startpaket, Gastronomieprodukten aus dem Trentino und dem offiziellen Radtrikot zur 60-Jahrfeier Charly Gauls. 39,00.- Euro kostet das Einzelzeitfahren, das Kombi-Paket beider Veranstaltungen kostet 89,00.- Euro. Die Teilnahme an der "La Moserissima" kostet bis 30. Juni 38.- Euro. Der Radmarathon wird auch heuer exklusiv von RAI SPORT im Nationalen Fernsehen direkt übertragen.

"Legendär" sind auch die Übernachtungsangebote in Trient für alle, die mindestens 2 Nächte buchen (ab 49.- € pro Tag und Person) in einem der vorgeschlagenen Hotels (www.discovertrento.it), wodurch man auch die Guest Card Trentino erhält und so z.B. kostenfrei 40 Museen, 15 Schlösser und allerlei andere Attraktionen (bspw. die Arena von Verona) besuchen kann und auch die öffentlichen Verkehrsmittel benützen kann.

Anmeldungen auf der offiziellen Homepage auf www.laleggendariacharlygaul.it oder über den Partner Bike & More, Verantwortliche Agentur für den deutschsprachigen Raum: www.bikeandmore.it/de/su-strada/la-leggendaria-charly-gaul.

Artikel vom 11.06.2016

 

Fotos (9)

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (1)

La Leggendaria Charly Gaul UCI Gran Fondo World Series 2017
14.12.2016

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at