Velo/Run

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Fünfter Sieg in Folge für Christoph Soukup in Graz

Beim Bike-Marathon in Stattegg ließ der Fahrer vom Team Texpa-Simplon auf der Langdistanz nichts anbrennen. Bei den Damen siegte Christina Kollmann. Videos von allen Rennen online.

Seriensieger Christoph Soukup wieder Schnellster auf den Grazer Trails (Bild: Team Texpa-Simplon)

Seriensieger Christoph Soukup wieder Schnellster auf den Grazer Trails (Bild: Team Texpa-Simplon)

Link

www.bike09.at

Verwandte Artikel

03.08.2016

Grazer Bike-Marathon Stattegg 20.-21.8.2016

21.08.2015

Christoph Soukup und Sabine Sommer siegen in Stattegg

06.08.2015

Grazer Bike-Marathon Stattegg 15.-16.8.2015

Auf der Classic Strecke mit 63 km und 2.459 Höhenmetern konnte Soukup schon einige Siege einfahren und freute sich auf die immer gut organisierte Veranstaltung. Zwar sorgte der Regen in der Nacht für sehr rutschige Streckenverhältnisse, jedoch war die Runde insgesamt gut fahrbar.

Gleich zu beginn des Rennens bildete sich eine dreiköpfige Spitzengruppe, in der Soukup kontrolliert mitfahren konnte. Nachdem seine Konkurrenten teilweise mit Defekten zurückfielen, lag er zur Rennhälfte alleine an der Spitze.

"In den Abfahrten war ich mit meinem Fully sicher unterwegs, bin aber aufgrund der steinigen Passagen sehr defensiv gefahren, um einen Reifendefekt zu vermeiden", beschrieb Soukup seine Taktik für seine Solofahrt. Mit einem konstant hohen Tempo konnte er so ein komfortablen Vorsprung heraus fahren und sich seinen fünften Sieg in Folge bei diesem Rennen holen.

Soukup gewann die Classic-Distanz mit einer Zeit von 3:05:37 Stunden. Dahinter in der Austria Marathon-Cup Wertung Christoph Hochmüller (RC ARBÖ Griffen) und Alexander Gatterer (Radsport Janger Simplon). In der Classic-Wertung gewann Josef Hausleitner (ATUS Weiz).

Bei den Damen siegte Christina Kollmann (Team Trek Selle San Marco) in 3:37:53 Stunden vor Sabine Sommer (sportlehner.at).

Die Small-Distanz (38 km/1.416 hm) gewannen Michael Zink (WSA greenteam) in 1:56:38 und Karoline Neumüller in 2:33:36.

Den Schöckl im Gipfelsturm (22 km/1.200 hm) bezwangen am schnellsten Michael Schwarzäugl (Team Kotnik) in 1:20:32 und Daniela Knotz (Polizei SV Graz) in 1:29:24.

Video Grazer Bike-Marathon Stattegg
Video Classic/Small und Schöckl Gipfelsturm by Julian Fuchs
www.youtube.com/watch?v=BCwXIURcNkk

Videos Junior Challenge
Von der U5 bis zur U17 reichte das Starterfeld bei der traditionellen Junior Challenge in Graz/Stattegg am Samstag. Alle Videos von Julian Fuchs.

U5
www.youtube.com/watch?v=VMKb9aaCOyU

U7-U9-U11
www.youtube.com/watch?v=BolhgAH8hpU

U13+U15+U17
www.youtube.com/watch?v=9J5yfjAFdzI

Siegerehrungen
www.youtube.com/watch?v=dWmUCwU_wgw

Ergebnisse
event-timing.de/2016/0821stattegg/live.

Teilnehmerfotos Sportograf
www.sportograf.com/de/shop/event/3492-15-Grazer-Bike-Marathon-Stattegg-2016.

Artikel vom 25.08.2016

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at