Bike Night Flachau Erzberg Adventure Days

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Tiliment Marathon Bike 23. April 2017

Der internationale MTB Marathon ist “Test Event” für die UEC MTB Europameisterschaft 2018 und Teil der UCI Marathon World Series. Anmeldestart ab sofort.

Die Strecken führen auch durch das Flussbett des Tagliamento (Foto: Ravanelli / Bike&More)

Die Strecken führen auch durch das Flussbett des Tagliamento (Foto: Ravanelli / Bike&More)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.tilimentmarathonbike.it

Verwandte Artikel

24.04.2018

Alexey Medvedev und Gunn Rita Dahle sind die neuen Mountainbike Marathon Europameister

25.04.2017

Team Texpa-Simplon bei der EM Generalprobe in Italien

18.02.2016

Tiliment Marathon Bike Spilimbergo 24. April 2016

08.03.2015

Tiliment Marathon Bike UCI MTB Marathon World Series

Spilimbergo (ITA) – In diesen Tagen wurde der offizielle Anmeldestart für die 9. Ausgabe des Tiliment Marathon Bike 2017 in Spilimbergo (Pordenone, Region Fraul) bekannt gegeben. Der norditalienische MTB-Marathon findet heuer am 23. April statt. Als eines der Rennen der prestigereichen UCI Marathon World Series ein Beweis für den veranstaltenden Verein, den Polisportiva Trivium, dass die italienische Veranstaltung international sehr geschätzt wird und allen Teilnehmern die beste Qualität bietet.

Auch heuer gibt es wieder drei Streckenlängen: die Marathon – Strecke mit 104 Km (3.250 Höhenmetern), gültig für die UCI Serie und der italienischen Marathon Tour (FCI), die kürzere Granfondo mit 52 Km (nationales FCI-Rennen) und eine Light, eine 20 km lange Strecke für die Austragung eines italienischen XC-Rennens für Jugendliche der Kategorien “Esordienti und “Allievi” (Staatsmeisterschaft für Mannschaften). Der Marathon zählt zu einigen Radserien, so zum “Alpe Adria Cup 2017”, zur “Friul MTb Challange” und zur Dys-Trophy Tour, ein neues Solidaritätsrennen.

Wie in den letzten Jahren, werden auch heuer wieder viele internationale Größen aus der MTB-Szene auf den Wegen der “Pedemontana” von Pordenone und entlang des rechten Tagliamento - Flußufers um den Sieg ringen. Im Rennen waren bis heute zahlreiche Elitefahrer wie Periklis Ilias, Tiago Ferreira, Alban Lakata, Roel Paulissen, Urs Huber, Damiano Ferraro, I. Alvarez Gutierrez, Tony Longo, H.L.Leon Paez, J.Pallhuber, Samuele Porro, Mirko Celestino, Mauro Bettin, Katazina Sosna, Christine Kollmann und Sabine Sommer.

MTB Marathon EM 2018
Zusammen mit den Elitefahrern werden wieder um die 1.400 Amateurbiker am Start in Spilimbergo sein, wo im Jahr 2018 definitiv die UEC MTB Marathon Europameisterschaft ausgetragen wird (Elite und Amateure). Alle Teilnehmer der harten und sehr technischen Marathon-Strecke werden heuer wieder auf den Monte Pala hinauf treten, wo der GPM (Gran Premio della Montagna), der Bergpreis ausgefochten wird, von wo aus man bei klaren Wetterbedingungen bis zur Adria sehen kann.

Die Startgebühr des Tiliment Marathon Bike 2017 beträgt 50.- Euro bei Zahlung bis 31. März (Marathon, 104 km) und 35,- Euro für die Granfondo (51 km). Ab 1. April steigt die Gebühr auf 55,- Euro beim Marathon und auf 40.- Euro bei der Granfondo.

Im heurigen Rahmenprogramm sind wieder eine kleine Expo geplant, Musik und eine “Festa della Birra” und die Möglichkeit, lolake Gastronomieprodukte zu verköstigen.

Die Anmeldungen müssen bis Donnerstag, 20. April 2017 beim Veranstalter eingelangt sein, vor Ort sind nach diesem Datum keine Anmeldungen mehr möglich. Infos über die Homepage www.tilimentmarathonbike.it oder auch über Bike & More, offizieller Partner der Veranstalter (www.bikeandmore.it/de/mtb/tiliment-marathon-bike-2017).

Artikel vom 14.02.2017

 

Galerie

 

 

Fotos (11)

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (0)

keine Videos

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at