Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

UCI MTB Marathon World Championships

Alles am Start was Rang und Namen hat! Das beste Nennergebnis aller Zeiten bei einer Marathon WM: 3 Olympiasieger, 4 Weltmeister, 2 Europameister, 1 zweifacher Girosieger.

Link

www.bike09.at

Verwandte Artikel

25.08.2016

Fünfter Sieg in Folge für Christoph Soukup in Graz

03.08.2016

Grazer Bike-Marathon Stattegg 20.-21.8.2016

21.08.2015

Christoph Soukup und Sabine Sommer siegen in Stattegg

06.08.2015

Grazer Bike-Marathon Stattegg 15.-16.8.2015

19.08.2014

Österreichs Staatsmeisterduo siegt beim Grazer Bike-Marathon

03.08.2014

Grazer Bike-Marathon Stattegg und Gipfelsturm

Mit den Nachnennungen sind es derzeit bereits bei über 200 Anmeldungen aus 35 Nation.

Alle Top-Stars werden sich auf einer der schwierigsten Strecken der Welt ein beinhartes Rennen liefern.

Und ein Österreicher kämpft mitten drin um den Titel.

Alban Lakata, AUT, Europameister XCM 2008, Aktueller Weltranglistenerster XCM
Roel Paulissen, BEL, Weltmeister XCM 2008
Massimo de Bertolis, ITA, Weltmeister XCM 2004
Bart Brentjens, NED, Olympiasieger XCO 1996
Gilberto Simoni, ITA, Sieger Giro d'Italia 2001 und 2003
Christoph Sauser, SUI, Weltmeister XCO 2008
Sabine Spitz, GER, Olympiasiegerin XCO 2008
Gunn-Rita Dahle Flesjaa, NOR, Olympiasiegerin XCO 2004, Weltmeisterin XCM 2008
Petra Henzi, SUI, Weltmeisterin XCM 2007

Die bisherigen MTB Marathon Weltmeister/innen
2003 (Lugano, Schweiz)
Herren: Thomas Frischknecht (Schweiz)
Frauen: Maia Vlosczovska (Polen)

2004 (Bad Goisern, Österreich)
Herren: Massimo De Bertolis (Italien)
Frauen: Gunn-Rita Dahle (Norwegen)

2005 (Lillehammer, Norwegen)
Herren: Thomas Frischknecht
Frauen: Gunn-Rita Dahle (Norwegen)

2006 (Oisans, Frankreich)
Herren: Ralph Näf (Schweiz)
Frauen: Gunn-Rita Dahle (Norwegen)

2007 (Verviers, Belgien)
Herren: Christoph Sauser (Schweiz)
Frauen: Petra Henzi (Schweiz)

2008 (Niederdorf/Villabassa, Italien)
Herren: Roel Paulissen (Belgien)
Frauen: Gunn-Rita Dahle (Norwegen)

Artikel vom 21.08.2009

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum
© 2017 www.radmarathon.at