Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

STORM Onlineshop

4. St.Pöltner Radmarathon

Nach der Hitzeschlacht 2010 erlebt der St.Pöltner Radmarathon am 03.07.2011 seine mittlerweile vierte Auflage. Die Onlineanmeldung ist ab sofort möglich.

Der Härteste im Osten: Extrem 177 km, Classic 96 km und Light 43 km

Der Härteste im Osten: Extrem 177 km, Classic 96 km und Light 43 km

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.stp-radmarathon.at

Verwandte Artikel

23.11.2014

8. St. Pöltner Radmarathon am 7.6.2015

16.06.2014

UCI World Cycling Tour Austria 2014 St. Pölten

01.06.2014

UCI World Cycling Tour Austria 2014 St.Pölten

02.05.2014

Offizielle Streckenbesichtung 7. St. Pöltner Radmarathon

15.03.2014

St. Pöltner Radmarathon - UCI World Cycling Tour 2014

18.12.2013

Von Sankt Pölten zur Amateur Radsport Weltmeisterschaft

18.06.2013

St. Pöltner Radmarathon präsentierte sich in neuem Ambiente

28.05.2013

Vieles neu beim St. Pöltner Radmarathon

14.04.2013

Streckenbesichtigung St. Pöltner Radmarathon

31.03.2013

UCI World Cycling Tour St.Pölten 2013

Die Veranstaltung ist bereits fixer Bestandteil im Radmarathonkalender.
Der Jedermann - Radmarathon wird 2011 wieder auf den traditionellen Strecken „Extrem“, „Classic“ und „Light“ ausgetragen. Die Strecken „Light“ und „Classic“ führen durch das wunderschöne Pielachtal. Die Strecke „Extrem“ führt darüber hinaus über "Schwarzenbach an der Pielach", "Annaberg" und „Wastl/Wald“. Insgesamt sind 177 km und 3259 Höhenmeter zu absolvieren. Dadurch wird der Radmarathon seinem Ruf als „der Härteste im Osten“ gerecht werden. Zu der sportlichen Herausforderung werden sicherlich die landschaftlichen Impressionen („Naturpark Ötscher – Tormäuer“ ) in Erinnerung bleiben. Start und Ziel werden wieder beim Veranstaltungszentrum VAZ in St.Pölten sein.

Die Strecken:
EXTREM: 177 km 3259 hm
CLASSIC: 96 km 1569 hm
LIGHT: 43 km 499 hm
Familienradtag: 18 km 30 hm

Die bewährte und beliebte Teamwertung sowie der etwas abgeänderte Consul Senior Cup werden ebenfalls wieder ausgetragen.

Als Geschenk erhält jeder Teilnehmer das hochwertige „Original St. Pöltner Radmarathon Trikot“. Das Design ist bereits fixiert.

Ein Highlight wird 2011 wieder der St. Pöltner Familienradtag sein. Der Familienradtag erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist mittlerweile zur Tradition geworden. Die Teilnahme ist kostenlos. Es soll vor allem die Freude am Radfahren im Mittelpunkt stehen. Es kann hier jeder teilnehmen, wie zum Beispiel, Familien, Senioren und Begleiter der Teilnehmer des Radmarathons. Es sind circa 18 km entlang des "Traisenadweg" zu absolvieren. Für Neueinsteiger besteht hier die Möglichkeit Radmarathonluft zu schnuppern und die sportliche Atmosphäre zu erfahren.

Artikel vom 07.12.2010

 

Galerie

 

 

Fotos (18) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (1)

3. St. Pöltner Radmarathon 4. Juli 2010
04.07.2010

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Mobil RSS Feed abonnieren radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube versenden drucken

Newsletter

Archiv

Login

registrieren

Bücher

Wien-Nizza, die härteste Biketour der Alpen auf CD-Rom!
CD Wien-Nizza im Abverkauf - jetzt um EUR 9,90 + 3,00 Versand!

Mehr Bücher ...

Presse | Sitemap | Impressum
© 2014 www.radmarathon.at