Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Austria Top Tour

Race Around Austria auf ORF Sport Plus

Auch heuer wurde das Race Around Austria wieder auf bewegten Bildern festgehalten. Am 17.09.2011 sendet der Spartenkanal ORF Sport Plus um 20:45 die Highlights.

Titelverteidiger Eduard Fuchs (Foto: www.racearoundaustria.at)

Titelverteidiger Eduard Fuchs (Foto: www.racearoundaustria.at)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.racearoundaustria.at

Verwandte Artikel

18.08.2014

RAA 2014: Christoph Strasser gewinnt in neuer Rekordzeit

07.08.2014

In einer Woche startet das härteste Radrennen Europas

02.07.2014

Nach 3. RAAM-Triumph startet Strasser auch in Österreich

22.06.2014

Goldberger, Karl, Naglich, Sumann beim Race Around Austria

20.08.2013

Joachim Ladler gewinnt das Race Around Austria

14.08.2013

Titelverteidiger Eduard Fuchs beim RAA 2013 nicht am Start

30.06.2013

Christoph Strasser startet beim Race Around Austria 2013

16.04.2013

Race Around Austria 2013 wartet mit Innovationen auf

23.08.2012

Eduard Fuchs gewinnt zum dritten Mal das RAA

14.08.2012

Eduard Fuchs und Gerald Bauer sind bereit für das Race Around Austria

Eduard Fuchs konnte seinen Titel vom Vorjahr erfolgreich verteidigen und legte mit 4 Tagen 4 Stunden 50 Minuten wieder eine unglaubliche Siegerzeit hin.

Die Schweizerin Trix Zgraggen beendete den Damen-Solo-Bewerb in stolzen 4 Tagen 20 Stunden und 15 Minuten. Sie wird nächstes Jahr ebenso wie Eddy Fuchs in Amerika an den Start gehen und ihr Glück beim RAAM versuchen.

Gerald Bauer schaffte mit einer Zeit von 4 Tagen 7 Stunden und 4 Minuten den hervorragenden zweiten Rang. David Misch erreicht das Ziel in einer Zeit von 4 Tagen 8 Stunden und 5 Minuten.

Der Vorarlberger Extremradler Johann Eisenbraun kam als 5. nach 4 Tagen 13 Stunden und 27 Minuten ins Ziel, Christian Burtscher erreichte dies als 7. nach 4 Tagen 17 Stunden u 0 Minuten wieder nach Schärding.

Race Around Austria im TV
Am 17.09.2011 sendet der Spartenkanal ORF Sport Plus um 20:45 die Highlights.

After Race Party mit Filmpremiere
17.09.2011 20:00 Uhr in Linz. Als Location wurde zentral die Sudwerkbar im Stadtbräu Josef in Linz gewählt. Wer also Lust und Laune hat, das Rennen 2011 zu reflektieren, sich mit anderen Athleten und Betreuern auszutauschen und den Film in geselliger Athmosphäre zu sehen, ist herzlich eingeladen. Der Eintritt ist natürlich frei!

Natürlich gibt´s auch hier wieder T-Shirts und die druckfrische DVD zum Rennen 2011!

Artikel vom 16.09.2011

 

Fotos (10)

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (3)

Race Around Austria 2013 - Highlights
19.08.2013

RAA 2011 Ziel Solo und Teams
16.08.2011

Race Around Austria 2010
20.08.2010

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Mobil RSS Feed abonnieren radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube versenden drucken

Newsletter

Archiv

Login

registrieren

Bücher

Tour - Faszination Rennrad 2015 Kalender Bike 2015 Kalender quäldich.de-Rennrad-Kalender 2015

Wien-Nizza, die härteste Biketour der Alpen auf CD-Rom!
CD Wien-Nizza im Abverkauf - jetzt um EUR 9,90 + 3,00 Versand!

Mehr Bücher ...

Presse | Sitemap | Impressum
© 2014 www.radmarathon.at