Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Tremalzo Bike Scott am 1. Oktober 2017

Wer im Spätsommer noch einen unterhaltsamen MTB-Marathon in Angriff nehmen will, der hat beim TREMALZO BIKE SCOTT in Pieve di Tremosine in den westlichen Gardaseebergen (Provinz Brescia) am 1. Oktober 2017 die Gelegenheit dazu.

Der Tremalzo ist einer der wahren Klassiker am Gardasee und etwas für echte Marathonisti

Der Tremalzo ist einer der wahren Klassiker am Gardasee und etwas für echte Marathonisti

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.tremalzobike.com

Alle Biker wissen schon, dass man am Gardasee genüsslich biken kann, aber vielleicht nicht alle sind bereits einmal bis auf den Passo Tremalzo getreten. Der Tremalzo ist einer der wahren Klassiker am Gardasee, etwas für echte Marathonisti. Den italienischen MTB-Marathon gibt es in dieser Form seit drei Jahren: bei der einzigen Rennstrecke sind nach dem Start in Vesio 51 Km und 2.300 Höhenmeter zu bewältigen. Das Hochplateau von Tremosine liegt am Fuße des Monte Tremalzo zwischen dem Trentino und dem Valle di Ledro.

Mehr als die Streckenlänge beeindrucken die zwei GPM, die "Gran Premi della Montagna“ (Bergpreise) und die 63 Kehren hinauf zu den zwei höchsten Punkten des Rennens: dem Passo Tremalzo (1.865 Mt) und Monte Zenone (1.425 Mt). Eine grobe Schotterstrasse macht den Anstieg zur echten Herausforderung. Nicht weniger anstrengend sind die Abfahrten, wie jene über eine abgelegene Militärstraße aus dem ersten Weltkrieg bis hin zum Passo Nota oder jene in Richtung Zielgelände, diesmal allerdings mit herrlichem Blick auf den Gardasee.

Im Rahmenprogramm sind zwei andere Veranstaltungen geplant: Am Samstag der Tremalzo Bike Eliminator, ein nächtliches Auscheidungsrennen in den engen Gassen von Pieve, und der Tremalzo BIKE für alle KIDS. Eine dreitägige Veranstaltung, ideal, um nochmals ein verlängertes Wochende zu planen, um so richtig zu entspannen bevor der etwas "ungemütlichere" Winter herannaht.

Die Startgebühr beträgt € 30,00.- bei Anmeldung bis 26.9.2017, diese wird dann - bis kurz vor dem Rennen - um € 10,00.- erhöht.

Einfache Anmeldungen und Infos über Bike & More (www.bikeandmore.it/de/mtb/tremalzo-bike-race) oder über die offizielle Website www.tremalzobike.com.

Artikel vom 10.09.2017

 

Fotos (0)

keine Fotos

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (0)

keine Videos

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum
© 2017 www.radmarathon.at