Austria Top Tour Bike Night Flachau

Maratona, Calendario e Novità. Austria, Germania, Italia, Svizzera, Europa.

tedesco inglese italiano

STORM Onlineshop

Bischofshofen: 3MBM - Fixpunkt für Mountainbiker

3Mountain Bike Marathon Bischofshofen: für viele Biker fix im Terminkalender. Die drei wohl schönsten MTB Strecken in der Umgebung werden miteinander verbunden. Heuer neu: Schlag den Bär.

Zur Auswahl stehen: Extrem 100 km/3800 Höhenmeter, Classic 65 km/2300 hm

Zur Auswahl stehen: Extrem 100 km/3800 Höhenmeter, Classic 65 km/2300 hm

Link

www.3mbm.bhofen.at

Altre novità

07.09.2012

3 mountains bike marathon in Bischofshofen

10.08.2011

3 mountains bike Marathon Bischofshofen – ganz schön hart

Am 7. August findet in Bischofshofen wieder der 3MBM statt. Knackige Anstiege und schöne Abfahrten über 3800hm oder "nur" 2300 hm:
"Wir bieten heuer wirklich jedem Mountainbiker etwas: Dem Spitzensportler einen anspruchsvollen Bewerb, dem Hobbybiker ein tolles Naturerlebnis mit Unterhaltung und ein tolle Herausforderung sich mit Extremsportlern messen zu können, in Bischofshofen ist jeder der teilnimmt ein Sieger", Veranstalter Joe Windinger bringt es auf den Punkt, was die Teilnehmer beim 3MBM in Bischofshofen erwartet. Dabei haben sich die Veranstalter heuer etwas ganz Besonderes ausgedacht: den Bewerb "Schlag den Bär!" Hier soll das Gesellige und Gemeinsame am Veranstaltungswochenende hervorgehoben werden.

Nach einigen gelungenen Veranstaltungen hofft Windinger darauf, dass sich viele Biker aus nah und fern den Termin des "3MBM" in ihrem Terminkalender angekreuzt haben und den Weg in den schönen Pongau finden.

Beste Bedingungen und zwei Strecken
Die Bedingungen zum Mountainbiken könnten hier nicht besser sein: Knackige Anstiege und schöne Abfahrten. Alles das hat die „Extrem Strecke“ des 3MBM zu bieten, die 100 Kilometer lang ist und 3800 Höhenmeter aufweist und von Bischofshofen auf das Hochgründeck, danach auf den Bischling und von dort zum dritten Berg - dem Hochkeil - führt..

Für ambitionierte Hobby-Biker gibt es mit der „Classic Strecke“, welche 65 km und 2300 Höhenmetern aufweist eine mehr als herausfordernde Alternative. Nach dem Start im Zentrum von Bischofshofen liegen viele landschaftliche Highlights rund um Bischofshofen auf der Strecke, denn es werden die drei wohl schönsten Mountainbike Strecken in der Umgebung von Bischofshofen miteinander verbunden.

Schlag den Bär!
"Neben der Suche nach den Besten und Schnellsten wollen wir aber das Gesellige, das Gemeinsame und Verbindende an diesem Veranstaltungswochenende hervorheben und so haben wir am Freitag, den 05. August 2011, den Berwerb „Schlag den Bär!“ ins Leben gerufen", so Joe Windinger. "Wir wollen mit diesem Bewerb die vielen „Normalbiker“ ermuntern, mit uns einen netten Nachmittag und lustigen Abend zu erleben. Sicherlich ist es das Ziel einiger, schneller als der „Bär“ zu sein. Mindestens so lustig ist es aber, sich mit Freunden und Bekannten, Kollegen und Kolleginnen zu duellieren. Als Preis winken dabei lustige Erlebnisse, an die man sich noch lange erinnern kann. Mit einem angepassten Reglement ist die Teilnahme für jeden machbar, damit wollen wir den geselligen Aspekt noch weiter in den Vordergrund stellen"

Artikel vom 02.08.2011

 

Artikel versenden manda | Artikel drucken stampa | indietro

Mobile RSS Feed radmarathon.at su Facebook radmarathon.at su Twitter radmarathon.at su YouTube manda stampa

Newsletter

Archivio

Login

registrare

Libri

Wien-Nizza, die härteste Biketour der Alpen auf CD-Rom!
CD Wien-Nizza im Abverkauf - jetzt um EUR 9,90 + 3,00 Versand!

Altri libri ...

Stampa | Mappa del sito | Colofone
© 2014 www.radmarathon.at