Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Trophy 2010: Goldberger und Gruber am Start

Dabei sein ist alles: Olympiasieger Bernhard Gruber und Andi Goldberger gehen mit 4.000 biking heroes an den Start - Trophy-Dirndl - Live-Feeling fürs Publikum.

Das eigens kreierte Trophy-Dirndl (Foto: Tourismusverband Inneres Salzkammergut)

Das eigens kreierte Trophy-Dirndl (Foto: Tourismusverband Inneres Salzkammergut)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.trophy.at

Verwandte Artikel

17.07.2018

21. Salzkammergut-Trophy mit neuen Streckenrekorden

27.06.2018

21. Salzkammergut-Trophy 13. Bis 15. Juli 2018

20.02.2018

21. Salzkammergut-Trophy wieder mit umfangreichem Programm

02.08.2017

Austria Top Tour Endergebnis und Abschlussevent

19.07.2017

Konny Looser und Sabine Sommer gewinnen Salzkammergut MTB Trophy

06.07.2017

20 Jahre Faszination Salzkammergut-Trophy

07.03.2017

20 Jahre Salzkammergut-Trophy 14. - 16. Juli 2017

11.07.2016

Rekorde über Rekorde bei der 19. Salzkammergut MTB Trophy

23.06.2016

19. Salzkammergut MTB Trophy 8. - 10. Juli 2016

05.05.2016

Streckenbesichtigung Salzkammergut MTB Trophy

Teilnehmer und Besucher der Salzkammergut Mountainbike Trophy dürfen sich auf Wettkampf-Feeling pur freuen: am Samstag, den 17. Juli 2010 gehen in Bad Goisern Biker aus 30 Nationen an den Start, diesmal in der prominenten Gesellschaft von Olympiasieger Bernhard Gruber und Skispringer-Ass Andi Goldberger. Das Publikum feiert einstweilen im Festareal und ist mit den Moderatoren Heinz Hörhager und Lukas Schweighofer sowie modernsten Funkeinheiten live dabei.

Die Salzkammergut Mountainbike Trophy, sportliches Outdoor Highlight in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut, steuert auf ein erfolgreiches 13. Veranstaltungsjahr zu. Bereits ausgebucht ist die neue Strecke über 72 Kilometer. Auf den Distanzen über 27, 37, 54, 119 und 211 Kilometer kann man heute noch versuchen einen Startplatz zu ergattern (www.salzkammergut-trophy.at/anmeldung). Insgesamt haben sich bereits mehr als 4.000 Teilnehmer für den 17. Juli angekündigt.

Sportliche Kombination: Olympiasieger Bernhard Gruber am Start
Wie fast jedes Jahr liest sich die Teilnehmerliste wieder wie das Who-is-Who der internationalen Mountainbike-Szene: Lukas Kubis, Stefan Danowski und Karel Hartl sind heuer am Start. Auch Bernhard Gruber, österreichischer Gold-Medaillengewinner im Teambewerb der nordischen Kombinierer in Vancouver 2010, wird heuer bei der Salzkammergut Trophy in die Pedale treten.

Andi Goldberger bergauf statt Schanzen abwärts
So gut wie fix ist auch die Teilnahme von Österreichs beliebtestem Skispringer Andreas Goldberger. Goldi nimmt sich die thoughe 119km Distanz vor. Immerhin 4.000 Höhenmetern hat Goldberger auf dieser Strecke zu bewältigen. Die Zuseher dürfen also gespannt mit verfolgen, wie der routinierte Absprungheld und mehrfache WM- und Olympia-Sieger den Berg diesmal aufwärts nimmt.

"Wir freuen uns sehr, dass die Salzkammergut Trophy so konstant hohen Zuspruch findet und immer wieder Sportgrößen wie heuer Olympiasieger Bernhard Gruber und Andreas Goldberger mit am Start sind. Viele Biker trainieren schon seit Wochen hier in der Region", so Tourismusdirektorin Pamela Binder.
Bei bis zu 7.000 Höhenmetern kann die eine oder andere Trainingseinheit nicht schaden, zumal noch offen ist, ob man sich im Schlamm oder bei sengender Hitze den Bergsprint zu den Hallstätter Gräberfeldern raufkämpfen wird müssen. In jedem Fall bekommt die Traumkulisse auch eine traditionelle Note: die Organisatoren treten erstmals im eigens kreierten Trophy-Dirndl auf und den regional typischen Zirbenschnaps an den Labestationen findet man wohl nur bei der Salzkammergut Trophy.

Live-Feeling fürs Publikum
Das Publikum kommt bei der Salzkammergut Mountainbike Trophy ebenfalls auf seine Kosten: auf dem wunderschönen Marktplatz in Bad Goisern wartet das Festzelt mit Bühnenprogramm und kulinarischen Schmankerln, die Bike Expo mit Ausstellern aus der Bike-Szene und ORF-Sport-Moderator Adi Niederkorn berichtet, was die Fahrer auf der Strecke erleben.
Neu sind auch die Nanotalk - Minifunkgeräte. Fünf Biker werden mit den Geräten am Helm unterwegs sein und während der Fahrt Interviews mit den Moderatoren am der nächsten Publikumspunkt führen. Damit ist sozusagen der Peak des Live-Feelings ohne eigenen Kraftaufwand erreicht.
Am sonntäglichen zweiten Veranstaltungstag stehen dann noch die Junior Trophy für Kids und Teens sowie der spektakulär anzusehende Einrad-Downhill mit Zieleinlauf in Bad Goisern auf dem Programm.

Salzkammergut Trophy auf Facebook: http://www.facebook.com/mtbtrophy

Artikel vom 13.07.2010

 

Galerie

 

 

Fotos (54) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (7)

21. Salzkammergut Trophy 2018 Highlights
14.07.2018

Die Salzkammergut Mountainbike Trophy 2017 www.stv1.at
15.07.2017

Salzkammergut Trophy 2016
09.07.2016

Salzkammergut Trophy 2015 - Marathon
11.07.2015

Where is the limit? Salzkammergut Trophy 2013: The Race
13.07.2013

Salzkammergut Trophy 2012 - Highlights
14.07.2012

Salzkammergut-Trophy 2011: Das Mega-Event von Bad Goisern
16.07.2011

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at