Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Alpencup 2014: 3 Rennen - 1 Sieger

Amadé Radmarathon, Engadin Radmarathon und Eddy Merckx Classic. Spektakuläre Rennradserie für Jedermann. Strecken sowohl für radbegeisterte Einsteiger als auch für Profis.

Alpencup - Klassiker bei den radsportbegeisterten Jedermännern (Foto: radmarathon.com)

Alpencup - Klassiker bei den radsportbegeisterten Jedermännern (Foto: radmarathon.com)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.radmarathon.com

Verwandte Artikel

24.04.2016

Amadé Radmarathon am 22. Mai eröffnet Alpencup 2016

17.05.2015

Amadé Radmarathon: Spaß und Spannung mit Top-Leistungen

13.02.2015

Amadé Radmarathon am 17. Mai eröffnet Alpencup 2015

Der Countdown für den Alpencup 2014 läuft: Seit Jahresbeginn läuft die Onlineanmeldung für den Alpencup unter www.radmarathon.com. Auch heuer werden wieder der Amadé Radmarathon am 18.5.2014, der Engadin Radmarathon am 13.7.2014 und der Eddy Merckx Classic Radmarathon am 7.9.2014 dabei sein. Neben der Alpencup Anmeldung, die eine Teilnahme an allen drei Events erfordert, ist auch die Anmeldung für die Einzelevents möglich.

Wer sich bis zum 14.03.14 für den Alpencup anmeldet, kommt noch in den Genuß des reduzierten Gesamt-Nenngelds.

Den Saison-Auftakt bildet der 21. Amadé Radmarathon am 18.5.2014 in Radstadt / Österreich. 2014 erwarten die Teilnehmer aufgrund des frühen Zeitpunktes in der Saison kleine Änderungen in den Streckenführungen auf der langen sowie kurzen Strecke. Auf beiden Strecken erfolgt der Anstieg nach Ramsau wieder über Pichl/Vorberg. Die neuen Distanzen betragen somit 94 km (1.260 hm) sowie 145 km (2.058 hm).

Alle bis zum 28.2.2014 angemeldeten Teilnehmer nehmen an der Verlosung eines Frei-Startplatzes und einer Hotelübernachtung inkl. Frühstück für zwei Personen teil. Gleichzeitig gilt bis dahin der Frühbucherrabatt von 49,- Euro.

Ein echter Klassiker folgt mit dem 9. Engadin Radmarathon am 13.7.2014 in Zernez/Schweiz. Als größter Marathon im Kanton Graubünden bekannt, starten über 1.500 Teilnehmer auf zwei Streckenlängen über Alpenpässe der Schweiz und Italien. Der Engadin Radmarathon ist auch wieder Teil der renommierten Swiss Cycling Top Tour.

Fünf Pässe über 2.300 hm, mit so klingenden Namen wie: Ofenpass - Forcola di Livigno - Berninapass - Albulapass oder Flüelapass werden von den Teilnehmern bezwungen. Und das Ganze, rund um den einzigen Schweizer Nationalpark. Die Teilnehmer der 211 km Strecke fahren ab La Punt mit den Teilnehmern der 97 km Strecke nach Zernez. Nach 97 km und 1.325 hm kann sich jeder Teilnehmer entscheiden, ob er bei der Streckenteilung in Zernez nach rechts in den Zieleinlauf einbiegt oder gerade weiter fährt und sich weiteren 114 km und 2.502 hm stellt. Nach einer Erfrischungspause bei der Labestation am Ortsende von Zernez führt die Strecke Richtung Susch über den Flüelapass, Davos, Schmitten, Albulapass, La Punt, Richtung Zernez ins Ziel.

Das Finale ist auch 2014 ein ganz besonderes Highlight: Der 8. Eddy Merckx Classic Radmarathon am 7.9.2014 in Eugendorf/Österreich. Rad an Rad mit Eddy Merckx persönlich geht es über eine traumhafte Strecke durch das Salzburger Land und die hügelige Landschaft Oberösterreichs.

Drei atemberaubende Strecken durch das Salzburger Land warten auf ihre Herausforderer und wollen bezwungen werden. Lange Strecke (168 km / 2.551 Hm), Mittlere Strecke (113 km / 1.396 Hm) und Kurze Strecke (68 km / 829 Hm). Auch beim Eddy Merckx Classic kommt eine frühzeitige Anmeldung (bis 31.3.2014) deutlich günstiger.

Nähere Informationen zur Anmeldung und den Events
unter www.radmarathon.com.

Artikel vom 18.02.2014

 

Fotos (1)

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (3)

Amade Radmarathon 2012, www.rts-salzburg.at
20.05.2012

Amade Radmarathon in Radstadt 2011, www.rts-salzburg.at
22.05.2011

17. Amadé Radmarathon, Radstadt
16.05.2010

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at