Ultra Rad Challenge
Race Across Austria

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Salzkammergut Trophy

radmarathon.at auf Facebook radmarathon.at auf Instagram radmarathon.at auf YouTube

LeithaBerg Radmarathon

9. St. Pöltner Radmarathon am 5.6.2016

Onlineanmeldung ab sofort geöffnet - Strecken Extrem 158km und Classic 80 km - Ladies Race - Teil der Austria Top Tour - STP Radmarathon Kids - Teambewerb.

Eigener Bewerb Ladies Race - Start mitten im Landhausviertel

Eigener Bewerb Ladies Race - Start mitten im Landhausviertel

Der St. Pöltner Radmarathon zählt zu den Klassikern in der österreichischen Radmarathon-Szene. Die Veranstaltung ist weit über die Grenzen bekannt. Jährlich kommen über 1000 Radsportler aus über 20 Nationen in die niederösterreichische Landeshauptstadt. Start und Ziel wird auch 2016 wieder im St. Pöltner Regierungsviertel sein. Die Landschaft rund um St. Pölten, im Herzen des Sportlandes Niederösterreich, bietet die optimalen Voraussetzungen für die beiden Radmarathonstrecken.

Fotos und Videos von 2015
Fotos: www.radmarathon.at/gallery/fotos.php?q=/2015-06-07+St_Poeltner+Radmarathon.

Videos:
www.youtube.com/watch?v=YisuqY_s-7o.
www.p3tv.at/webtv/6489-p3tv-sportstudio-mit-radmarathon-und-frauenfussball.

Onlineanmeldung ab sofort geöffnet
Die Anmeldung für den 9. St.Pöltner Radmarathon am 5. Juni 2016 ist ab sofort online auf
www.stp-radmarathon.at
geöffnet. Nutze die gestaffelten Nenngebühren, Frühbucher zahlen weniger. Weiters gibt es in Kombination mit der Austria Top Tour Saisonkarte günstige Angebote.

Bewerbe Radmarathon
Die Organisatoren vom Radclub sunpor St.Pölten bieten für 2016 neben den bewährten Bewerben, wieder einige Neuerungen an.

· Strecke Extrem: 158 km und 2728 Höhenmeter. Start 08:00 Uhr
· Ladies Race: 80 km und 1110 Höhenmeter Start 08:30 Uhr
· Strecke Classic : 80 km und 1110 Höhenmeter. Start 09:00 Uhr
· STP Radmarathon Kids
· Teambewerb

Ladies Race
Aufgrund der positiven Rückmeldungen vom Vorjahr wird als besonderen Anreiz für alle weiblichen Teilnehmer auch 2016 wieder ein eigener Damenbewerb angeboten. Um 08:30 Uhr starten die Damen.

STP Radmarathon Kids
Für Kinder bis 10 Jahre. Es ist ein Rundkurs um den Start Zielbereich zu absolvieren. Den Anfang machen um 09:10 Uhr die Kleinsten, mit Laufrädern Dreirädern und Bobbycars.

Die Teilnahme ist für alle Kinder gratis, Voraussetzung für die Teilnahme ist ein stabiles, voll funktionsfähiges Fahrrad sowie das Tragen eines Helmes. Jedes Kind erhält im Ziel eine Medaille und ein Finishergeschenk. Für die schnellsten drei Mädchen und Buben je Altersklasse gibt es eine Siegerehrung.

Austria Top Tour 2016
01.05.2016 Neusiedler See Radmarathon, Mörbisch
05.06.2016 St. Pöltner Radmarathon, St. Pölten
12.06.2016 Dolomitenradrundfahrt, Lienz
19.06.2016 Alpe-Adria Giro und MTB-Giro, Villach
26.06.2016 5 Seen Radmarathon, Mondsee
03.07.2016 ARBÖ Radmarathon, Bad Kleinkirchheim
09.07.2016 Salzkammergut Mountainbike Trophy, Bad Goisern

Die Saisonkarte 2016 ist ab sofort erhältlich. Die Teilnahme an drei Marathons kostet damit nur 139 Euro. Für nur 209 Euro startet man bei allen sieben Radmarathons, zahlt also weniger als 30 Euro pro Bewerb.

Infos und Anmeldung:
www.austria-top-tour.at

Teamwertung, Firmenwertung
Diese Wertung richtet sich speziell an Firmen, Vereine, Gemeinschaften, oder Freunde die gemeinsam beim St. Pöltner Radmarathon antreten wollen. Jedermann hat die Möglichkeit ein Team zu stellen. Es besteht die Möglichkeit gemeinschaftlich aufzutreten und im Rahmen der Veranstaltung einen schönen Tag zu verbringen. Gewertet werden alle Teilnehmer, die sich unter einem gleichen Team- oder Firmennamen anmelden! (Bitte darauf achten, dass bei der Anmeldung der exakte, gleiche Team Name angegeben wird).
Sieger ist das Team mit der höchsten Teilnehmerzahl. Egal auf welcher Strecke, egal welche Kategorie, egal ob Damen oder Herren. Die ersten fünf Teams erhalten einen Pokal.

Artikel vom 01.11.2015

 

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Cookie Einstellungen
© 2024 www.radmarathon.at