Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Amadé Radmarathon am 22. Mai eröffnet Alpencup 2016

3 Rennen - 1 Sieger ist das Motto der spektakulären Rennradserie für Jedermann durch die schönsten Regionen der Alpen. Neuer Partnerevent ist heuer der Mondsee 5 Seen Radmarathon.

Start zum Amadé Radmarathon mit zwei Strecken (Fotocredit: photo@heikomandl.at)

Start zum Amadé Radmarathon mit zwei Strecken (Fotocredit: photo@heikomandl.at)

Details

Detailinfos zu diesem Event

Link

www.radmarathon.com

Verwandte Artikel

17.05.2015

Amadé Radmarathon: Spaß und Spannung mit Top-Leistungen

13.02.2015

Amadé Radmarathon am 17. Mai eröffnet Alpencup 2015

Das erste Rennen steigt beim 23. Amadé Radmarathon am 22. Mai in Radstadt. 2016 erwarten die Teilnehmer wieder die zwei bewährten Strecken durchs Salzburger Land. Die Kurzdistanz führt über 95,6 km (1.535 hm), die lange Distanz über 146,6 km (2.221 hm). Das Teilnehmer-Limit liegt bei 2.000 StarterInnen.

Mondsee 5 Seen Radmarathon Teil des Alpencups
Neues Partnerevent und Teil des Alpencups 2016 ist der Mondsee 5 Seen Radmarathon. Das hochwertige Event löst damit den Engadin Radmarathon ab. Der Int. Mondsee 5 Seen Radmarathon lädt am 26. Juni 2016 bereits zum 30. Mal alle Radsportfreunde in die Rennradregion Salzburger Land-Salzkammergut ein.

Trotz 2.000 Teilnehmern aus 20 Nationen ist „der Mondseer“ familiär geblieben. Zur Wahl stehen vier Distanzen passend für jede Leistungsstärke. Auf der großen Schleife durch die Rennradregion SalzburgerLand – Salzkammergut liegen der Wolfgangsee, Hallstättersee, Traunsee, Attersee und Mondsee aneinandergereiht wie auf einer Perlenkette.

10. Eddy Merckx Classic
Den Abschluss bildet der Eddy Merckx Classic Radmarathon am 11. September in Fuschl am See. Drei Strecken wollen bezwungen werden. Lange Strecke (169 km), Mittlere Strecke (106 km) und Kurze Strecke (63 km). Hier werden 1.500 Startplätze vergeben

Alpencup 2016
Um in den Genuss der Cupwertung zu kommen, müssen alle drei Radmarathons auf der gleichen Streckendistanz absolviert werden. Bei dem Eddy Merckx Classic Radmarathon in Fuschl am See und dem Mondsee 5 Seen Radmarathon muss entweder die Lange Strecke oder die Mittlere Strecke absolviert werden, um in die Alpencup-Wertung zu gelangen.

Für die Teilnahme am Alpencup entstehen keine Mehrkosten. Im Gegenteil: Die Teilnehmer am Alpencup 2016 erhalten einen Startgeldbonus.

Artikel vom 24.04.2016

 

Fotos (1)

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (3)

Amade Radmarathon 2012, www.rts-salzburg.at
20.05.2012

Amade Radmarathon in Radstadt 2011, www.rts-salzburg.at
22.05.2011

17. Amadé Radmarathon, Radstadt
16.05.2010

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at