Bike Night Flachau Velo/Run

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

St. Pöltner Radmarathon

Friedens-Radmarathon Stadtschlaining 7.8.2016

Gestartet wird um 9.00 Uhr am Hauptplatz in Stadtschlaining. Heuer mit neuer Streckenführung auf den drei Distanzen, auf der Classic-Strecke wartet zweimal der Geschriebenstein.

Drei Strecken Classic, Light und Family führen durch das Hügel- und Bergland des Südburgenlandes

Drei Strecken Classic, Light und Family führen durch das Hügel- und Bergland des Südburgenlandes

Die Kondition wird bei der 23. Ausgabe bei drei Bewerben auf den Prüfstand gestellt. Anspruchsvoll die Classic-Strecke über 163 Kilometer mit 2.652 Höhenmetern, die den Teilnehmern mit drei Bergankünften einiges an Durchhaltevermögen abverlangt. Dabei ist der Geschriebenstein - höchster Berg des Burgenlandes - zweimal zu bewältigen!

Die 116-Kilometer-Light-Strecke (1.233 Höhenmeter) sowie die Familienstrecke über 48 Kilometer (551 Höhenmeter) sind etwas einfacher zu bewältigen, sie führen durch das sanfte Hügelland des Südburgenlandes.

Highlights 2016
- Zeitmessung mit Chip-Zeitnehmung (Chip-Miete inkludiert)
- ausreichende Verpflegung an den Labestellen
- ein Imbiss nach der Zielankunft
- Ehrenpreise für die drei schnellsten Damen und Herren jeder Strecke
- Gastgeschenke für den ältesten und jüngsten Teilnehmer

Teilnehmergeschenk 2016: hochwertige Chiba Handschuhe Gel Premium

Nenngeld bis 6. August 2016 € 40,- (Chip-Miete inkludiert)
Nachnennung am Veranstaltungstag € 50,-
Versehrtensportler: Nenngeld € 28,-
Gruppenanmeldung: jeder 10. Teilnehmer gratis!

Artikel vom 28.07.2016

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2019 www.radmarathon.at