Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Neuerscheinung: Randonnée. Ein Ultracycling Tagebuch

In einer Mischung aus Tagebucheinträgen und Nacherzählung schreibt der Extremradfahrer David Misch über seine Erlebnisse beim Race Across America und bei zahlreichen Langstreckenrennen.

Randonnée. Zweifeln. Losfahren. Ankommen. Ein Ultracycling Tagebuch

Randonnée. Zweifeln. Losfahren. Ankommen. Ein Ultracycling Tagebuch

Link

www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3902480416/radmaratinundumo

Was muss man für ein Mensch sein, um in acht bis zwölf Tagen 5000 Kilometer auf dem Rad quer durch einen Kontinent zu fahren? Wie geht man als Sportler mit herben Niederlagen um, und ist Scheitern zwangsläufig eine negative Erfahrung?

Zwischen 2010 und 2013 hat David Misch neben Studium und später Job einige der schwierigsten Ultracycling-Wettbewerbe - so nennt man Nonstop-Radrennen jenseits der 24 Stunden im Fachjargon - bestritten und dabei zahlreiche Erfahrungen gesammelt. Misch erlebte einige der schönsten, aber auch schwersten Momente seines Lebens und berichtet nun mit zeitlichem Abstand darüber. Aufzeigen will er, dass auch ein "Durchschnittstyp" Unvorstellbares leisten kann, wenn er es nur aus eigenem Antrieb und den richtigen Gründen tut.

In einer Mischung aus Tagebucheinträgen und Nacherzählung schreibt David Misch über seine Erlebnisse bei zahlreichen Langstreckenrennen, welche in der erfolgreichen Teilnahme am Race Across America und der Krönung zum „Rookie of the year“ bei diesem Langstreckenklassiker gipfeln. Hierbei handelt es sich um Textfragmente, die schon damals in seiner aktiven Zeit verfasst, aber bisher nicht veröffentlicht wurden. "Randonnée", französisch für "Ausfahrt", "Tour", ist eine Reise durch den Ultracycling-Sport und alledem, was damit zusammen hängt.

Im Unterschied zu vielen anderen Werken der (Rad-)Sportliteratur ist dieses Buch weder Ratgeber noch reiner Rennbericht, sondern lässt tiefe Einblicke in die Gedankenwelt des Autors auf seinem Weg zum großen Ziel „Race Across America“ zu. Bestechend ehrliche Passagen über den Umgang mit Rückschlägen, Scheitern und Selbstzweifel verschaffen dem Leser einen einzigartigen Einblick in die Welt des Ultracycling. Das Vorwort des Buches hat Christoph Strasser, dreimaliger Race Across America Sieger sowie Freund und Weggefährte Misch's über viele tausende Trainingskilometer, verfasst.

„Randonnée. Zweifeln. Losfahren. Ankommen“ erscheint im egoth-Verlag. 258 Seiten, Softcover, reich bebildert (4c), Format 17 x 24 cm.
ISBN 978-3-902480-41-5, Euro 19,90

Bestellung auf Amazon
www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3902480416/radmaratinundumo

Artikel vom 01.12.2016

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2018 www.radmarathon.at