Velo/Run

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Salzkammergut Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

Bosch (e)MTB-Schnitzeljagd

UCI Gran Fondo World Championships 2022 in Trient

Bei den von 15. bis 18. September 2022 stattfindenden Radmarathon-Weltmeisterschaften für Amateur-/Hobby-RadfahrerInnen werden rund 2.000 Athleten im italienischen Trentino erwartet. Die Strecken des Granfondo/Mediofondo führen auf den berühmten Monte Bondone.

Cycling for All - Radmarathon-Weltmeisterschaften für Amateur-/Hobby-RadfahrerInnen (Bild: Tornanti.cc)

Cycling for All - Radmarathon-Weltmeisterschaften für Amateur-/Hobby-RadfahrerInnen (Bild: Tornanti.cc)

Die Gran Fondo World Championships bilden das Finale der internationalen UCI Gran Fondo World Series. Bei 26 Qualifier-Events, darunter heuer erstmals der Neusiedlersee Radmarathon, konnte bzw. kann man sich noch bis Ende Juli für die Weltmeisterschaften qualifizieren.

Hier die noch ausstehenden Qualifikationstermine: (Stand vom 9.5.2022)
14-15.05.2022 Cheaha Challenge Granfondo Jacksonville, AL USA
15.05.2022 Granfondo Vosges La Bresse France
20-22.05.2022 UCI GF Rio de Janeiro Rio Brazil
21.05.2022 Schleck Granfondo Mondorf Les Bains Luxembourg
29.05.2022 Tartu Rattaralli Tartu Estonia
04-05.06.2022 Granfondo Suisse Villars-sur-Ollon Switzerland
10-12.06.2022 Maraton Franja BTC City Ljubljana Slovenia
11-12.06.2022 Tour of Cambridgeshire Peterborough United Kingdom
11-12.06.2022 ANA Niseko Classic Niseko Japan
18-19.06.2022 ALE Granfondo Istocno Sarajevo Istocno Sarajevo Bosnia and Herzegovina
01-03.07.2022 Vélo.Victo.Fest Victoriaville Canada
09.07.2022 Utah Granfondo Cache Valley, UT USA
10.07.2022 Granfondo Ezaro Ezaro Spain
16-17.07.2022 Granfondo Isle of Man Ramsey United Kingdom
22-23.07.2022 Tour Lakeland Lahti Finland
30-31.07.2022 Granfondo Coimbra Region Montemor-o-Velho Portugal

Alle GFWS Termine auf www.ucigranfondoworldseries.com.

Die Weltmeisterschaften stehen von 15. bis 18. September 2022 in Trento, bereits 2013 - damals noch unter dem Namen UCI World Cycling Tour - Austragungsort des Finales, am Programm.

Time Trial
Am Donnerstag, 15. September werden die Zeitfahrbewerbe ausgetragen. Der 19,6 km lange flache Kurs folgt großteils der Europameisterschaftsstrecke von 2021. Start und Ziel sind beim MUSE - Science Museum.

pic
Streckenprofil Zeitfahren (Bild: Pro Cycling Maps)

Team Relay
Freitag, 16. September steht der Teamstaffelbewerb auf einer schnellen 2km-Runde am Programm. Dabei werden keine WM-Trikots vergeben, der Bewerb steht aber allen qualifizierten Athleten offen.

Granfondo/Mediofondo
Am Sonntag, 18. September geht es dann um die Regenbogentrikots für die Granfondo-Strecke (143,8 km/3.800 Höhenmeter) und die Mediofondo-Strecke (86,8 km/2.300 Höhenmeter). Beide Distanzen führen auf den Monte Bondone (Granfondo 2x), dem Hausberg von Trient und Scharfrichter legendärer Giro-Etappen.

Die Titel werden in den verschiedenen Alterskategorien vergeben.

pic
Streckenprofil Granfondo (Bild: Pro Cycling Maps)

pic
Die Kehren des Monte Bondone (Bild: Tornanti.cc)

pic
Start und Ziel beim MUSE - Science Museum (Bild: Tornanti.cc)

Artikel vom 09.05.2022

 

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2022 www.radmarathon.at