Ultra Rad Challenge
Dolomitenradrundfahrt/SuperGiroDolomiti

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Salzkammergut Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

Salzkammergut Trophy

Granfondo Alé La Merckx Verona am 11. Juni 2023

Die 16. Ausgabe des Radmarathons ist gleichzeitig Austragung der Granfondo/Mediofondo Championships des Europäischen Radsportverbands UEC. Zwei Strecken führen durch die landschaftlich reizvolle Gegend des Naturparks Lessinia. Die Anmeldungen sind geöffnet.

Europameistertrikots für die KategoriensiegerInnen der Lang- und Mittelstreckendistanz (Foto: Alé La Merckx)

Europameistertrikots für die KategoriensiegerInnen der Lang- und Mittelstreckendistanz (Foto: Alé La Merckx)

Start des Granfondo Alé La Merckx ist am Sonntag, 11. Juni 2023 auf der Piazza Bra gegenüber der berühmten Arena. Die Strecke führt von Verona aus vorbei an Almhütten und Weinbergen durch den Naturpark Lessinia. Angeboten werden zwei Distanzen: die Langstrecke über 129 Kilometer und mit einem Höhenunterschied von insgesamt 2.600 Metern sowie eine Mittelstrecke über eine Distanz von 82 Kilometern, bei der ein Höhenunterschied von 1.450 Metern zu überwinden ist.

Das Ziel beider Strecken ist die Bergankunft in der Ortschaft “Le Torricelle”. Genau an diesem 4,5 Kilometer langen Anstieg mit einer durchschnittlichen Steigung von fast 5 Prozent werden die zahlreichen Fans die neuen Europameisterinnen und Europameister des UEC am Ziel ankommen sehen. Vergeben werden die Titel der Männer- und Frauen-Wertung in jeder Kategorie. Das Trikot der UEC-Europameisterin und des UEC-Europameisters erhalten jeweils die Erstplatzierten zusammen mit der Goldmedaille, während die Zweit- und Drittplatzierten mit der Silber- und Bronzemedaille ausgezeichnet werden.

Infos und Anmeldung
Mit der Anmeldung zum Granfondo/Mediofondo hat man automatisch die Möglichkeit, an den UEC-Meisterschaften teilzunehmen.
Die Anmeldung für die UEC-Meisterschaften ist bis Samstag, 10. Juni 2023, möglich.
www.alelamerckx.com/de

Die 16. Ausgabe des Granfondo Alé La Merckx wird die einzige europäische Etappe für die Verleihung der Trikots an die Gewinner der Lang- und Mittelstreckenrennen des Europäischen Radsportverbands UEC sein. Der dem „Kannibalen“ Eddy Mercks gewidmete Granfondo trägt zudem den Namen der berühmten Radsportbekleidungsmarke Alé.

pic
Start auf der Piazza Bra in Verona (Foto: Paolo Ciaberta)

Der Granfondo Alé La Merckx ist Teil des Prestigio 2023, welches die prestigeträchtigsten Veranstaltungen des italienischen Granfondo-Kalenders, darunter den Maratona Dolomites und den Granfondo Nove Colli, zusammenführt. Weiters ist das Rennen in Verona Teil der Alé Challenge.

Artikel vom 20.02.2023

 

  • Fotos (9)
  • Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2023 www.radmarathon.at