Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

Salzkammergut MTB Trophy

Charity bike cup – Jedermann-Radrennen

Einzigartig bei diesem erstmalig in der Nähe von Stuttgart zugunsten der Aktion "STAR CARE" stattfindenden Event ist die Teilnahme von aktiven und ehemaligen Profis.

Topsportler zum Anfassen - Weltklasse trifft Jedermann - Radfahren für einen guten Zweck

Topsportler zum Anfassen - Weltklasse trifft Jedermann - Radfahren für einen guten Zweck

Am 3. Oktober findet zum ersten Mal der CHARITY BIKE CUP das „Vereinigte Volksbank Charity Jedermann-Radrennen“ im schwäbischen Weil der Stadt, Landkreis Böblingen Nähe Stuttgart statt. Einzigartig an dieser Veranstaltung ist die Teilnahme von aktiven und ehemaligen Profis aus dem Radsport.

Helfen Sie Kindern
Nehmen Sie teil am Rennen für eine gute Sache. Der Reinerlös aus der Veranstaltung kommt der Aktion "STAR CARE - Wir helfen Kindern", einer Initiative von Daimler Chrysler und anderen Unternehmen aus dem Großraum Stuttgart, zugute. STAR CARE ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, soziale Projekte für Kinder und Jugendliche schnell und direkt zu unterstützen.

Fahren Sie im Team mit
Sie wollten schon immer mal mit Radprofis wie Jens Voigt, Andreas Klöden, Steffan Schumacher, Robert Bartko, Jens Heppner, Michael Rich, Steffen Wesemann, Mike Kluge, Gregor Braun und vielen Anderen in einem Team fahren? Am 3. Oktober haben Sie die einmalige Gelegenheit dazu. Jeder Hobby-Radrennfahrer kann sich als Mitglied einer der Mannschaften anmelden. Dabei wird jedes Team von einem separaten Sponsor unterstützt und bekommt eigene Trikots. Neben einer individuellen Wertung gibt es auch eine Teamwertung. Allen Teilnehmern wird automatisch – per Zufallsgenerator über die offizielle Veranstaltungs-Homepage – am 26. August 2007 ein Team mit eigenem Trikot und Kapitän zugelost. Aus diesem Grund ist der Anmeldeschluss der 25. August 2007.

Bisher haben fest zugesagt
- Jens Voigt - Jens Heppner
- Robert Bartko - Stefan Schumacher
- Danilo Hondo - Marcus Klausmann
- Gregor Braun - Pia Sundstedt
- David Kopp - Jörg Ludewig
- Steffen Wesemann - Werner Betz
- Jürgen Colombo - Mike Kluge
- Günter Haritz - Michael Rich
- Andreas Klöden - Gerd Dörich

Weitere Prominenz im Starterfeld vertreten
Seit Ende Juli steht es fest. Auch Jan Ullrich hat sich angemeldet. Wie Ullrichs Management am 27. Juli erklärte, hat auch er „ein Herz für Kinder“ und wird als Teilnehmer an den Start gehen.

Eine Strecke, zwei unterschiedliche Distanzen
Die Strecke der „Vereinigte Volksbank Charity“ führt Sie auf einen 20 Kilometer langen Rundkurs "Rund um Weil der Stadt". Start und Ziel liegt inmitten der ehemaligen, kaiserlichen Reichsstadt. Der Rundkurs führt von Weil der Stadt über Schafhausen mit einer 14%igen Steigung am Ihinger Hof vorbei nach Magstadt. Von dort geht es weiter über Renningen und Malmsheim bis nach Weil der Stadt.
Sie haben die Möglichkeit bei der Anmeldung, zwischen zwei verschiedenen Distanzen zu wählen. Für die 60 km-Distanz ist die Rundstrecke drei Mal zu durchfahren. Für die 100 km ist die Strecke fünf Mal zu bewältigen.
Die Distanz bestimmen Sie selbst, in welches Team und zu welchem Teamkapitän Sie schlussendlich gehören werden, das entscheidet der Zufallsgenerator.

Unterhaltungsprogramm am Vortag
Einen Tag vor dem Radrennen am 2. Oktober geht es schon los mit Ausgabe der Unterlagen, Nudelparty, Interviews, Präsentationen der Veranstaltung und Showprogramm auf der Bühne in der Stadthalle Weil der Stadt. Die Band Fools Garden wird im Anschluss für Stimmung sorgen.

Für Sie am Mikrofon
Mit KARSTEN MIGELS konnten wir die deutsche Radsport-Stimme von Eurosport gewinnen. Er ist der absolute Insider und Experte in Sachen Radrennsport. Die Radrennfahrer schätzen sein Fachwissen und seine fairen Kommentare.
Ebenfalls dabei - Der frühere Mountainbiker SVEN SIMON. 1994 tauschte er erstmals das Rad mit dem Mikrophon und ist seither aus dem Mountainbikesport nicht mehr wegzudenken.
Ob Mountainbike-Bundesliga, Europa- und Weltmeisterschaft oder Straßenradrennen, er hat sie alle schon mit moderiert. Wer ihn schon einmal live erleben durfte, wird seine Stärke aus fachlicher Moderation und animierender Unterhaltung bestätigen können.

Angebote unserer Partner für die Teilnehmer
Unterkunft:
Wohnen mit den Profis – Unser Partner Stuttgart Marriott Hotel Sindelfingen hält extra für Sie Zimmer bereit. Buchung erfolgt unter: http://cwp.marriott.com/zpzde/radsportakademie/
Zum Beispiel das Doppelzimmer für 99,- Euro
Für Ihre Sicherheit:
Unser Partner die R+V-Versicherung bietet für die Teilnehmer eine kostengünstige Unfallversicherung für das Rennen an. Prämie je Person nur 3,- € inkl. 19% Versicherungssteuer. Nähere Informationen und Abschluss auf der Anmeldeseite.

Artikel vom 13.08.2007

 

Fotos (3)

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (0)

keine Videos

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2019 www.radmarathon.at