Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

Suche

Austria Top Tour

INFO Coronavirus radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

KTM Mountainbike Challenge

Ultra Rad Challenge Oststeiermark kürt Österreichische Meister

Beim von 23.-24. Juli 2021 ausgetragenen Radrennen in Kaindorf bei Hartberg holten sich Markus Feyerer und Anna Kofler die Meistertitel im 24-Stunden Ultra Solo Bewerb. Rund 1.000 Athleten nahmen in allen Bewerben und Klassen teil. Die Highlights sind auf ORF Sport+ zu sehen.

24 Stunden Leidenschaft, Emotion, Ausdauer mit spannenden Entscheidungen und außergewöhnliche Leistungen (Fotos: Sportograf)

24 Stunden Leidenschaft, Emotion, Ausdauer mit spannenden Entscheidungen und außergewöhnliche Leistungen (Fotos: Sportograf)

Hobby- und Freizeitsportler konnten sich bei schönen sommerlichen Wetterbedingungen den Herausforderungen über 24, 12, 6 oder 3 Stunden in Einzel- und Teamkategorien stellen. Alle Bewerbe befuhren den rund 18 Kilometer langen Rundkurs mit 185 Höhenmetern in der Ökoregion Kaindorf bei Hartberg. Über Ebersdorf führte die Strecke durch die malerische oststeirische Hügellandschaft. Dank Einbahnregelung gab es für die Athleten keinen Gegenverkehr.

Im Gegensatz zum Vorjahr, wo einzeln gestartet wurde, konnte diesmal in Startblöcken (Einzel/Teams) losgefahren werden. Eines der Streckenhighlights bildete der 500 Meter lange Anstieg auf den Weixelberg mit einer Steigung von bis zu 11 Prozent. Nach einer kühlen (Vollmond)Nacht verwandelte sich der Hotspot am Nachmittag dank direkter Sonneneinstrahlung wieder zum berüchtigten „Hitzekessel“. Die lautstarken Anfeuerungen der zahlreichen Zuschauer halfen den FahrerInnen, etwas leichter über die steile Rampe zu kommen.

Erfrischend auch das an mehreren Stellen gebotene Wasserspritzservice und die Cheerleaders, die abwechselnd am Berg, an den Labezonen und bei der Zieldurchfahrt für Motivation sorgten. Insgesamt Top-Organisation der Veranstalter vom Radclub greenteam!

Meistertitel für Markus Feyerer und Anna Kofler

ÖM Ultra Solo Herren
1. Markus Feyerer – Sportfoto Feyerer (50 Runden/895,0 km)
2. Bernhard Lebesmühlbacher - LAND-LEBEN Radteam ARBÖ Salzburg (48 Runden/859,2 km)
3. Dominik Meierhofer – Team Mia4 (47 Runden/841,3 km)

ÖM Ultra Solo Damen
1. Anna Kofler – URC Veloblitz (42 Runden/751,8 km)
2. Elena Roch (38 Runden/680,2 km)
3. Gabi Schreiblehner – Team Mohrenwirt (33 Runden/590,7 km)

pic

Die Gewinner in der Übersicht

24h Ultra Challenge
Herren: Markus Feyerer (50 Runden/895,0 km)
Herren 50+: Alfred Buchegger (42 Runden/751,8 km)
Damen: Anna Kofler (42 Runden/751,8 km)
Damen 50+: Gabi Schreiblehner (33 Runden/590,7 km)
2er Teams: LMB 1 (47 Runden/841,3 km)
2er Teams Damen: focusyourenergy (27 Runden/483,3 km)
4er Teams: Die LaktatbildungsRATTEN (53 Runden/948,7 km)
4er Teams Damen: RC Maroitalia Racing Team Ladies (43 Runden/769,7 km)
10er Teams: Team Steirerrast-Radl Eck Racing (52 Runden/930,8 km)
10er Teams Damen: MITZI24 Veloangels (35 Runden/626,5 km)

12h Classic Challenge
Herren: Martin Ludwiczek (26 Runden/465,4 km)
Herren 50+: Gottfried Lang (23 Runden/411,7 km)
Damen: Sina Hinteregger (21 Runden/375,9 km)
Damen 50+: Gertraud Winkler (21 Runden/375,9 km)
6er-Teams: RAA Team Friedberg-Pinggau (27 Runden (483,3 km)
6er Teams Damen: Steirer(M)Wadln (23 Runden/411,7 km)

6h Marathon Challenge
Herren: Martin Geretschnig (13 Runden/232,7 km)
Herren 50+: Eduard Trausmüller (13 Runden/232,7 km)
Damen: Stefanie Lisko (12 Runden/214,8 km)
Damen 50+: Evelyn Sindler (11 Runden/196,9 km)

3h Sprint Challenge
Herren: Philip Sanjath (7 Runden/125,3 km)
Herren 50+: Eduard Trausmüller (7 Runden/125,3 km)
Herren 60+: Burkhard Plank (7 Runden/125,3 km)
Damen: Veronika Windisch (7 Runden/125,3 km)
Damen 50+: Susanne Apfel (6 Runden/107,4 km)
Elite: Maximilian Kabas (6 Runden/107,4 km)
Team: HILL Racingteam (21 Runden)

Alle Ergebnisse/Zwischenstand 24h-Cup
auf my.raceresult.com/156533/results.

pic

Fotos
Teilnehmerfotos Sportograf auf www.sportograf.com/de/event/6842.

Highlights auf ORF Sport+
Die besten Szenen aus Kaindorf werden am 28. Juli um 20:40 Uhr ausgestrahlt.
(Ergänzung: Danach 1 Woche in der ORF TVthek abrufbar)

Termin 2022
Die nächste Ultra Rad Challenge findet von 22.-23. Juli 2022 statt.

pic

Artikel vom 28.07.2021

 

Galerie (1)

 

 

Fotos (22) alle anzeigen ...

 

Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

 

Videos (5)

Ultra Rad Challenge 2021/Innvideo
24.07.2021

Ultra Rad Challenge 2020
08.08.2020

Ultra Rad Challenge 2019 in Kaindorf
20.07.2019

Highlights der Ultra Rad Challenge 2018
20.07.2018

ältere Videos ausblenden

Highlight Film der Ultra Rad Challenge 2017
15.07.2017

 

Mehr Videos

 

Artikel versenden versenden | Artikel drucken drucken | zurück

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2021 www.radmarathon.at