Velo/Run

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

Bosch (e)MTB-Schnitzeljagd

Infos Frühbucherrabatt bis Ende April 2022

Zahlreiche Veranstalter bieten aktuell noch vergünstigte Anmeldemöglichkeiten für ihre Bewerbe an. Upper Austria Cycling Tour, Glocknerkönig, ARBÖ Kärnten Radmarathon, Leitha.Berg Radmarathon, Kitz Alp Bike Marathon, Istria300.

Glocknerkönig: Radevent auf der autofreien Großglockner Hochalpenstraße (Foto: Glocknerkönig)

Glocknerkönig: Radevent auf der autofreien Großglockner Hochalpenstraße (Foto: Glocknerkönig)

Upper Austria Cycling Tour
Die Oberösterreichtour für ambitionierte Hobby-Radsportler*innen, Masters- und Amateursportler*innen führt von 25. bis 29. Mai 2022 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen auf den nahezu identen Strecken der UEC Paracycling Europameisterschaften. Zusätzlich gibt es auch eine Teamwertung für mindestens drei bis maximal vier Starter*innen. Insgesamt legen die Athleten heuer knapp 330 Kilometer mit über 3.500 Höhenmetern auf den abwechslungsreichen Strecken im Inn- und Hausruckviertel zurück.

Early-Bird Preise bis 30.04.2022.
www.uactour.at

Der 25. Glocknerkönig am 5. Juni 2022 ist ein Radevent für Jedermann/frau, das auf der ab der Mautstelle in Ferleiten, autofreien Großglockner Hochalpenstraße (von 7:00 bis 10:30 Uhr) stattfindet.
Amateure, Profis und Hobbysportler - jeder kann teilnehmen. Gemeinsames Ziel ist das Fuschertörl auf 2.445 m Seehöhe, nur bei Ultra muss man bis zur Edelweißspitze auf 2.572m durchbeißen!

Das Nenngeld beträgt bis 30.04.2022 EUR 65,-, danach EUR 75,- bis 85,-.
www.glocknerkoenig.com

ARBÖ Kärnten Radmarathon Bad Kleinkirchheim
Am 5. Juni 2022 wird in den Nockbergen wieder geradelt. Herzstück des weit über die Grenzen Kärntens hinaus beliebten Radspektakels ist die 35 Kilometer lange Panoramastrasse durch den Nationalpark Nockberge, die neben einzigartiger Almenlandschaft mit der Schiestelscharte (2.045 Meter Seehöhe) und der Eisentalhöhe (2.038 Meter Seehöhe) zwei schweißtreibende Bergwertungen vorgibt. Lediglich an drei Bergwertungen (insgesamt 26,7 km / 1.806 Höhenmeter) wird es eine Zeitmessung geben.

Ermäßigtes Nenngeld bis 30.04.2022.
www.kaernten-radmarathon.at

Leitha.Berg Radmarathon
Am Pfingstsonntag, 5. Juni 2022, gilt es wieder den 40km Rundkurs über das Leithagebirge zu bewältigen. Der kurzweilige Event mit Start und Ziel in Breitenbrunn am Neusiedlersee bietet ein buntes Rahmenprogramm sowie ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Radmarathon - Bewerb A (120 km) - 3 Runden a 40 km
Radmarathon - Bewerb B (80 km) - 2 Runden a 40 km
LEITHA.BERG-Radchallenge: 1 Runde: 40km - ohne Zeitnahme - alle Radtypen (auch e-bikes!).

Vergünstigte Voranmeldung bis 1. Mai 2022.
www.leithaberg-radmarathon.at

Kitz Alp Bike
Vom 22. bis 25. Juni 2022 findet wieder das KitzAlpBike Mountainbike-Festival im Brixental statt.

MTB Hillclimb in Brixen, Mittwoch, 22. Juni 2022.
Mountainbike - Marathon, Kirchberg, Samstag, 25. Juni 2022.

Ermäßigtes Nenngeld für die 4 Marathonstrecken bis 30.04.2022.
www.kitzalpbike.at

Istria300
Mit dem Istria300 verwandelt sich am 8.10.2022 die kroatische Küstenstadt Poreč in das Mekka des internationalen Radsports. Unter dem Motto "Ride your Limits" bietet Istrien optimale Bedingungen für Amateurradsportler, die sich einer großartigen sportlichen Herausforderung stellen möchten.

Während der Fahrt können die Radsportler entscheiden, ob die längste Strecke mit 300 Kilometern absolviert wird oder man auf die beiden kürzeren Strecken mit 225 oder 152 Kilometern ausweicht.

Ermäßigtes Startgebühr bis 30.04.2022.
www.istria300.com

Artikel vom 27.04.2022

 

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz
© 2022 www.radmarathon.at