Ultra Rad Challenge

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook radmarathon.at auf Instagram radmarathon.at auf YouTube

Giro delle Dolomiti

4x Österreichische Staatsmeisterschaft innerhalb von 4 Wochen in Graz/Stattegg

Zahlreiche Olympia- und EM-WM-Teilnehmer:innen starten 2024 bei den Mountainbike-Veranstaltungen in der Region Graz. 6. - 7. Juli Bike-Opening: Schöckl Gipfelsturm, Junior Challenge und ÖM Eliminator. 12. - 14. Juli Bike-Festival: ÖM Short Track und ÖM Cross Country. Beim Schöckl Downhill am 23.6. brannte der Berg.

Olympia-Teilnehmerin Laura Stigger beim Bike-Festival in Stattegg (Bild: grubernd)

Olympia-Teilnehmerin Laura Stigger beim Bike-Festival in Stattegg (Bild: grubernd)

Die Veranstalter um Jürgen Paul vom Bikeclub GIANT Stattegg - mit über 1.000 Mitgliedern der größte Radsportverein Österreichs - haben für die Mountainbiker:innen ein umfangreiches Programm vorbereitet. In allen Bewerben sind österreichische Weltklasseathleten Olympia- und/oder EM-WM-Teilnehmer am Start.

Schöckl Downhill ÖM/ÖSTM - Die Legende ist zurück
Bereits am 22. und 23. Juni 2024 brannte der Berg beim Downhill am Grazer Hausberg. Erstmals seit der Europameisterschaft 2003 wurde der tiefschwarze "Gedscho"-Kurs wieder wettkampfmäßig befahren. Auf der adaptierten Strecke ging es um die österreichischen Meistertitel im Downhill.

Vize-Weltmeister und Wahlgrazer Andreas Kolb feierte dabei einen überlegenen Sieg: Mit fast 5 Sekunden Vorsprung brachte der Vize-Weltmeister, Europameister und Weltcupsieger seinen (unglaublich aber wahr) ERSTEN Staatsmeistertitel auf der 1,3 km langen und 300 Tiefenmeter tiefen Strecke sicher und mit 39 km/h äußerst schnell ins Ziel. Hinter dem jungen Tiroler Kilian Schnöller wurde der Oststeirer David Trummer 3..

Trummer, der Seriensieger bei ÖMs und wie Kolb Vize-Weltmeister leidet noch an den Nachwehen einer schweren Verletzung im Frühjahr. Für die Heim-ÖM hat er aber die Zähne zusammengebissen und trotz Schmerzen einen Stockerlplatz erobert.

Bei den Damen fuhr die Grazerin Kerstin Sallegger in Abwesenheit von Weltmeisterin Valentina Höll zu einem ungefährdeten Sieg. Helene Frühwirt (NÖ) wurde vor Marlena Neissl vom Bikeclub Stattegg 2..

Videos von den Rennen

Neben den Eliteklassen starteten auch die Jugend- (U13/U15/U17), Junioren- und Masterklassen.

Hunderte Zuschauer entlang der ganzen Strecke sorgten für eine tolle Stimmung, die bei der Siegesfahrt von Kolb richtiggehend eskalierte. Durch die Erfolge auf internationaler Ebene und dem Engagement der Seilbahnen kann man in Österreich von einem ziemlichen Boom im Bereich MTB Downhill sprechen.

Alle Ergebnisse auf my.raceresult.com/286104.

pic
Andreas Kolb feierte seinen ersten österreichischen Meistertitel (Bild: grubernd)

pic
Österreichische Staatsmeisterin Kerstin Sallegger

Grazer Bike-Opening Stattegg 6. - 7.7.2024
Bei den ÖM Eliminator (XCE) wartet eine extra neu gestaltete Eliminator-Strecke als WM Vorbereitung für den Stattegger Weltcupsieger Theo Hauser: Heuer bereits mit einem 2. und 3. Platz in den Weltcups in der Türkei und Indonesien, sowie seinem ersten Weltcupsieg in Leuven in Belgien sehr erfolgreich. Derzeit 3. in der Weltcup-Gesamtwertung! Die UCI Weltmeisterschaften XCE werden eine Woche später am 13.7. in Aalen (GER) ausgetragen.

pic
Weltcupsieger Theo Hauser (Foto: City Mountrainbike Glenn Peeters)

Der Schöckl Gipfelsturm zählt zur KTM MTB Challenge und führt von Stattegg für Jedermann/frau zum Kaiserschmarren beim Alpengasthof am Schöckl. Heuer gibt es eine Streckenänderung, die Small-Distanz über 15km / 1.100hm geht schnurstracks zum Gipfel, die Classic-Distanz (Austria Marathon Cup) führt mittels mehrerer Zusatzschleifen über 48km / 2.570hm.

pic
Beim Schöckl Gipfelsturm wartet der Kaiserschmarren auf die Finisher:innen (Bild: grubernd)

Die Junior Challenge XCO-Rennen für die Kids von U7 bis U17 finden auf dem Rundkurs in der Höllbach-Arena statt. Und für die Kleinsten in der U5 bietet der El Miniator am Dorfplatz erste Race-Erfahrungen!

www.bike09.at/show_page.php?pid=497

Grazer Bike-Festival Stattegg 12. - 14.7.2024
Neben der WM-Disziplin XC Short Track (XCC) in der Höllbach-Arena wird auch die ÖSTM Cross Country Olympic (XCO) über die Bühne der bewährten Strecke beim Stattegger Lässerhof gehen.

Für die Olympia-Teilnehmer:innen Laura Stigger, Mona Mitterwallner und Max Foidl die perfekte Möglichkeit zur Formüberprüfung im Hinblick auf die olympischen Bewerbe in Paris am 28. (Damen) und 29. Juli (Herren).

Am Sonntag wird auf den Lässerhof-Trails das XCO UCI C1 Rennen zur Mountainbike Liga Austria (MLA) ausgetragen.

www.bike09.at/show_page.php?pid=504

Artikel vom 01.07.2024

 

  • Galerie (10)
  • Fotos (86) alle anzeigen ...
  • Mehr Fotos

  • Videos (7)
  • Grazer Bike-Opening Stattegg ÖM Eliminator XCE
    07.07.2024

    Grazer Bike-Opening Stattegg Schöckl Gipfelsturm Classic AMC
    06.07.2024

    Grazer Bike-Opening Stattegg Schöckl Gipfelsturm Small
    06.07.2024

    Grazer Bike-Opening Stattegg MLA XCO UCI C1 Licence Elite women
    01.05.2023

    ältere Videos ausblenden

    Grazer Bike-Opening Stattegg MLA XCO UCI C1 Licence Elite men
    01.05.2023

    Grazer Bike-Opening Stattegg ÖM Short Track XCC Damen
    28.04.2023

    Grazer Bike-Opening Stattegg ÖM Short Track XCC Herren
    28.04.2023

  • Mehr Videos

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Cookie Einstellungen
© 2024 www.radmarathon.at