Ultra Rad Challenge
Kitzbüheler Radmarathon Trainingscamp Andy Schleck

Bikemarathons and News. Austria, Germany, Switzerland, Italy, Central Europe

german english italian

 Salzkammergut Trophy

radmarathon.at auf Facebook radmarathon.at auf Instagram radmarathon.at auf YouTube

Austria Top Tour

Enduro One Serie: Unkomplizierter und fairer Fahrspaß

Enduro One steht für innovative Rennen im Mountainbike Enduro-Format. Die fünf Events der Saison 2016 führen die Teilnehmer in coole MTB-Reviere und versprechen viel Abwechslung und Action.

Geschick, Schnelligkeit und Ausdauer sind bei den Wertungsprüfungen gefordert (Bild: Enduro One)

Geschick, Schnelligkeit und Ausdauer sind bei den Wertungsprüfungen gefordert (Bild: Enduro One)

Enduro spiegelt die Idee des Mountainbikens in seinen Grundzügen wieder. Verschiedene Wertungsprüfungen verlangen von den Fahrern Geschick, Schnelligkeit, aber auch Ausdauer. Die lizenzfreien Rennen mit breitensportlicher Ausrichtung sind dabei offen für alle. Einen spannenden und gleichzeitig fairen Wettkampf garantieren die verschiedenen Wertungsklassen. Neben der Einteilung nach Alter, Geschlecht und Fahrerfahrung ist auch eine Klasse für E-Bikes ausgeschrieben. Bei Enduro One geht es um unkomplizierten und innovativen Fahrspaß.

Die Termine im Überblick
28./29. Mai 2016 – Wipperfürth
2./3. Juli 2016 – Wildschönau (Österreich)
6./7. August 2016 – Dünsberg
20./21. August 2016 – Ochsenkopf
10./11. September 2016 – Bad Endbach

Enduro One – Klassen:
• E1 Pro: Eingeschriebene Fahrer(innen) und Gastfahrer(innen) mit großem Fahrvermögen und -erfahrung
• E1 Sport: Eingeschriebene Fahrer(innen) der Geburtsjahre 2000 oder älter
• E1 Senior: Eingeschriebene Fahrer(innen) der Geburtsjahre 1981 oder älter
• E1 Super Senior: Eingeschriebene Fahrer(innen) und Gastfahrer(innen) der Geburtsjahre 1970 oder älter
• E1 Woman: Eingeschriebene Fahrerinnen und Gastfahrerinnen
• E1 Beginner: Eingeschriebene Fahrer(innen) mit keiner oder nur geringer Sporterfahrung. Diese Klasse ist den wirklichen Einsteigern und Einsteigerinnen ohne oder mit sehr wenig Wettbewerbserfahrung vorbehalten.
• E1 E-Bike: Eingeschriebene Fahrer(innen) und Gastfahrer(innen) mit Pedelecs (vgl. hierzu die technischen Voraussetzungen)
• E1 Guest: Alle Fahrer(innen), die nicht in den anderen für Gaststarter freigegebenen Klassen starten können / wollen

Alle Infos und Anmeldung
www.enduro-one.com

Artikel vom 29.11.2015

 

 

Press | Sitemap | Imprint | Privacy | Cookie Einstellungen
© 2024 www.radmarathon.at