Bike Night Flachau Velo/Run

Bikemarathons and News. Austria, Germany, Switzerland, Italy, Central Europe

german english italian

Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

vita club Race am Salzburg Ring

Premiere für den Velo/Run am 15. Mai 2016

Der neue Rad- und Laufevent durch das Helenental mit Start und Ziel in Baden wartet mit zwei Laufstrecken und zwei Radstrecken für Jedermann/frau auf. Die Anmeldung ist bis 10. Mai 2016 geöffnet.

Laufen und Radfahren - 4 Einzelbewerbe führen durchs Helenental

Laufen und Radfahren - 4 Einzelbewerbe führen durchs Helenental

Am Sonntag, 15. Mai 2016 feiert Badens neuer Top-Event Premiere: Beim Velo/Run presented by Autohaus Bierbaum & Raiffeisenbank Baden teilen sich Radfahrer und Läufer eines der schönsten Fleckchen Niederösterreichs – das Helenental im Wienerwald. Neben der wunderschönen Schwechat, durch den legendären Urtelstein, vorbei an den über der Stadt thronenden Burgruinen Rauheneck und Rauhenstein: die Rad- bzw. Laufstrecke des Velo/Run ist absolut einzigartig.

Die LäuferInnen können entweder den „Helenental Halbmarathon 21,1 km“ oder den „Helenental 10 km-Lauf“ absolvieren.

Für die RadfahrerInnen steht das „Badener Radrennen mit 37,4 km“ und die „Helenental Radrundfahrt mit 25,4 km“ am Programm.

Der Kurs für den 10 km Lauf, den Halbmarathon und die Radrundfahrt führt auf der Straße je nach Distanz Richtung Sattelbach und retour am wunderschönen Radweg. Das Badener Radrennen erfolgt über das Helenental nach Mayerling, Maria Raisenmarkt, Gainfarn, Bad Vöslau, Sooß und zurück nach Baden. Die Straße durchs Helenental wird zwischen Baden und Mayerling zum allerersten Mal für eine Veranstaltung komplett gesperrt!

Artikel vom 19.04.2016

 

Gallery

 

 

Photos (6)

 

Photo upload | More photos

 

Videos (1)

Velorun 16. September 2018 Teaser
16.02.2018

 

More videos

 

Artikel versenden send | Artikel drucken print | back

Press | Sitemap | Imprint | Privacy
© 2019 www.radmarathon.at