Rennrad-Camp Bad Waltersdorf

Bikemarathons and News. Austria, Germany, Switzerland, Italy, Central Europe

german english italian

Salzkammergut Trophy

INFO Coronavirus radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

Rennrad-Camp Bad Waltersdorf

Absagen – Verschiebungen – Frühbucher 2021

In Folge der pandemiebedingten Planungsunsicherheit und der schmelzenden Vorlaufzeit für eine gewissenhafte Vorbereitung wurden einige Frühjahrstermine bereits abgesagt bzw. verschoben. Alle betroffenen Veranstaltungen findest Du gesammelt auf unserer Corona-Infopage.

Der nächste LeithaBerg Radmarathon findet am Pfingstsonntag, 5. Juni 2022 statt

Der nächste LeithaBerg Radmarathon findet am Pfingstsonntag, 5. Juni 2022 statt

Absage 23. Voralpen Marathon 2. Mai
Der geplante Auftakt zur KTM Mountainbike Challenge muss leider abgesagt werden. Die Veranstalter in St. Veit freuen sich auf das Comeback 2022.
www.mountainbike-challenge.at

Absage Stubalpen Mountainbike Marathon 8. Mai
Auch der zweite Event der KTM Mountainbike Challenge muss abgesagt werden. Die Veranstaltung in Maria Lankowitz wird 2022 wieder ausgetragen.
www.stubalpenmarathon.at

Verschiebung eldoRADo MTB Marathon 15./16. Mai
Neuer Termin des eldoRADo Bike&Run Festivals in Angerberg und des zur Mountainbike Challenge zählenden Marathons ist 2./3. Oktober 2021.
www.eldorado-festival.at

Absage LeithaBerg Radmarathon 23. Mai
Die heurige Ausgabe des Radmarathons wurde abgesagt. Der nächste LeithaBerg Radmarathon findet am 5. Juni 2022 (wie immer am Pfingstsonntag) in Breitenbrunn statt. Alle Teilnehmer, die bereits im Vorjahr an unserem Gewinnspiel der Gratis-Startplätze teilgenommen haben, kommen automatisch in die Verlosung für 2022!
www.leithaberg-radmarathon.at

Absage Raiffeisen MTB Granit Marathon 23. Mai
Zum zweiten Mal in Folge fällt der Event der Pandemie zum Opfer. Wie schon im vergangenen Jahr wäre Kleinzell i.M. 2021 wieder Austragungsort der Mountainbike-Marathon Staatsmeisterschaft gewesen. Doch leider werden auch heuer keine Sieger gekürt und keine Bundeshymne gesungen. Schweren Herzens musste das OK-Team auch dieses Jahr wieder die Entscheidung zur Absage treffen.
www.granitmarathon.at

Absage Argus Bike Festival 29./30. Mai
Am Wiener Rathausplatz gibt es stattdessen am 30.5.2021 ein Ersatzprogramm:
RADpaRADe ab Burgtheater 12.00 - 14.30 Uhr,
Grosser Fahrrad-Flohmarkt direkt am Rathausplatz 09.00 - 17.00 Uhr.
www.bikefestival.at

Absage Amadé Radmarathon 30. Mai
Der nächstjährige Austragungstermin in Radstadt ist der 29. Mai 2022.
www.radmarathon.com

Waidhofner Raiffeisen Radmarathon 30. Mai
Der Frühlings-Radmarathon musste auf 2022 verschoben werden.
www.askoewaidhofen.at

Absage Glocknerkönig 6. Juni
Die 25. Ausgabe des Raderlebnisses auf der autofreien Großglockner Hochalpenstraße wird nächstes Jahr am 5. Juni 2022 stattfinden.
www.glocknerkoenig.com

Absage St. Pöltner Radmarathon 20. Juni
Aufgrund der anhaltenden angespannten pandemiebedingten Lage und der daraus resultierenden fehlenden Planbarkeit musste der veranstaltende Verein RC sunpor St. Pölten den Radmarathon in der NÖ Landeshauptstadt - so wie im Vorjahr - absagen. Bereits angemeldete Sportler bekommen ihr Nenngeld zurück.
www.stp-radmarathon.at

***** CORONA-INFOPAGE *****
Auch etliche große Rad-Events in Deutschland, Italien und anderen Ländern wurden bereits abgesagt bzw. verschoben.

Alle diese Veranstaltungen findest Du – laufend aktualisiert mit entsprechenden Hinweisen - gesammelt auf unserer Corona-Infopage:
www.radmarathon.at/corona.



Infos Frühbucherrabatt bis Ende März
Corona hin oder her - Zahlreiche Veranstalter bieten kurzfristig noch vergünstigte Anmeldemöglichkeiten für ihre Bewerbe an.

TopSix feiert 25-jähriges Jubiläum
Sechs hochkarätige MTB-Marathons laden 2021 zur ältesten MTB-Marathon-Serie Österreichs. Mit einer günstigen Top Six Saisonkarte hat man die Möglichkeit, sich für alle Rennen 2021 anzumelden.

In der Osteraktionswoche von 29.3. bis 4.4.2021 gibt es -15 % auf die Saisonkarte.
www.topsix.at

ARBÖ Kärnten Radmarathon Bad Kleinkirchheim
Nach vier Jahren Pause soll am 6. Juni 2021 in den Nockbergen wieder geradelt werden. Das weit über die Grenzen Kärntens hinaus beliebte Radspektakel präsentiert sich im New-Look. Künftig setzt man auf das Motto "bike&enjoy".

Herzstück ist die 35 Kilometer lange Panoramastrasse durch den Nationalpark Nockberge, die neben einzigartiger Almenlandschaft mit der Schiestelscharte (2.045 Meter Seehöhe) und der Eisentalhöhe (2.038 Meter Seehöhe) zwei schweißtreibende Bergwertungen vorgibt. Lediglich an drei Bergwertungen (insgesamt 26,5 km / 1.792 Höhenmeter) wird es eine Zeitmessung geben.

Ermäßigtes Nenngeld bis 31.03.2021.
www.kaernten-radmarathon.at

St. Pöltner Radmarathon
Der 14. Int. St.Pöltner Radmarathon am 20.6.2021 startet und endet im Landhausviertel. Die Organisatoren freuen sich wieder auf viele Teilnehmer. Zusätzlich zu den beiden bewährten Strecken Classic (80 km/1001 hm) und Extrem (158 km/2239 hm) wird es heuer eine neue Strecke Light (52 km/405 hm) geben.

Ermäßigtes Nenngeld bis 31.03.2021.
www.stp-radmarathon.at

Mondsee 5-Seen Marathon
Am 27. Juni 2021 wird das MondSeeLand wieder zum Mekka für alle Freunde des Radsports. Das malerische Ortszentrum mit der berühmten Basilika des Klosters Mondsee wird anlässlich dieses Großereignisses zu einer Radsportarena umgebaut. 3 Marathonstrecken (200/140/75 km) entlang der Seen des Salzkammerguts.

Nenngeldsprung ab dem 01.04.2021.
www.mondsee-radmarathon.com

1. Kitzbüheler Radmarathon
Die anspruchsvolle Strecke des erstmals am 11. Juli 2021 organisierten Radmarathons führt über 216 Kilometer und 4.600 Höhenmeter mit den Anstiegen Pass Thurn, Gerlos Pass und Kerschbaumer Sattel. Am Ende wartet mit dem Kitzbüheler Horn noch der steilste Radberg Österreichs!

Nenngeldsprung ab dem 01.04.2021.
www.kitzbueheler-radmarathon.at

Das Race Around Austria startet am 9. August 2021 bereits zum 13. Mal rund um Österreich. Startort ist wieder St. Georgen im Attergau. Das härteste Radrennen Europas über 2.200 Kilometer hat sich in den letzten Jahren zum Klassiker entwickelt.

Beim alternativen Race Around Austria 1500 wird auf den Westteil Österreichs verzichtet, die Strecke hat eine Länge von knapp 1.500 Kilometer und „lediglich“ die Hälfte der Höhenmeter.

Die Race Around Austria CHALLENGE dient als Einstiegsrennen in den Ultraradsport und führt rund um Oberösterreich. Die 560 Kilometer können entweder alleine oder zu zweit bewältigt werden. Die CHALLENGE gibt es auch unsupported.

Deutlich reduziertes Nenngeld bis 01.04.2021.
www.racearoundaustria.at

Kufsteiner Land Radmarathon
Der Radmarathon führt am 5.9.2021 über 124 km und 2000 Höhenmeter, die Seenrunde über 99 km und 1400 hm und die Panoramarunde über 48 km und 400 hm. Die Faszination Radsport wird bereits beim Festungsstadtsprint am Freitag mit einem Rundkurs inmitten des Kufsteiner Stadtzentrums gelebt.

Ermäßigtes Nenngeld bis 31.03.2021.
www.radsportevents.com/kufsteinerland-radmarathon

Artikel vom 31.03.2021

 

Artikel versenden send | Artikel drucken print | back

 

Press | Sitemap | Imprint | Privacy
© 2021 www.radmarathon.at