Maratona, Calendario e Novit. Austria, Germania, Italia, Svizzera, Europa.

tedesco inglese italiano

Suche

Austria Top Tour

INFO Coronavirus radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube radmarathon.at auf Instagram

Austria Top Tour

Bike the bugles Abschluss der Centurion MTB Challenge

Heiße Temperaturen und ein stark besetztes Starterfeld beim Klassiker am 30. August 2015 in Krumbach in der Buckligen Welt. Challenge Gesamtsiegerehrung in Obertraun im Oktober.

Start zum MTB-Marathon im Land der tausend Hügel (Foto: HVO-PIX)

Start zum MTB-Marathon im Land der tausend Hügel (Foto: HVO-PIX)

Drei anspruchsvolle Strecken und ein ausgesprochen fleißiges Helferteam sorgten für einen tollen Event. Trotz der heißen Temperaturen wagten sich insgesamt 425 Biker vor der hügeligen Naturkulisse an den Start des 21. Bike the Bugles MTB-Marathons in Krumbach. Den Fahrern standen wieder drei anspruchsvolle Distanzen zur Auswahl: FUN (16 km/600 hm), SMALL (35 km/1.400 hm) und CLASSIC (70 km/3.300 hm).

Die Sieger
Fun
David Mandl / Marina Hammerl

Small
Philipp Wetzelsberger / Larissa Schweighofer

Classic
Hermann Pernsteiner / Sabine Sommer

Ergebnisse im Detail
Fotos Sportograf

Challenge Cupwertung
9 Events zählten 2015 zur Centurion Mountainbike Challenge:
19.04.2015 Città di Garda
26.04.2015 St. Veit an der Gölsen
16.05.2015 Maria Lankowitz
24.05.2015 Kleinzell
13.06.2015 Pöllau
11.07.2015 Bad Goisern
01.08.2015 Weißenbach bei Liezen
16.08.2015 Graz/Stattegg
30.08.2015 Krumbach

Für die Challenge-Gesamtwertung werden die besten fünf Ergebnisse gewertet, ab drei Resultaten wird man in die Liste aufgenommen.

Bei den Damen siegt Katharina Fiala in der Classic-Wertung (Damen 1). So wie im Vorjahr gewinnt Sabine Sommer die Klasse Damen 2, Agnes Kittel wiederholt in der Small-Wertung (Damen 1) ebenfalls ihren Vorjahreserfolg. Christa Linortner siegt in der Klasse Damen 2.

Bei den Herren gewinnen Christoph Hochmüller (Herren 1), Norbert Mayer (Herren 2), Josef Hausleitner (Herren 3) und so wie im Vorjahr Adolf Wakonig (Herren 4) auf den langen Strecken. Die Small-Wertung geht an Martin Gebeshuber (Herren 1), Rene Dietrich (Herren 2), Manfred Heiling (Herren 3), Eduard Trausmüller (Herren 4) und Fritz Hellmer (Herren 5). Lorenz Neubauer gewinnt die Juniorenwertung.

Auch die Junior Challenge für Kids von U5 bis U17 fand in Krumbach, nach 8 Rennen, ihren Abschluss.

Alle Ergebnisse im Detail auf
www.mountainbike-challenge.at/ergebnisse_2015-pid456.

Saisonausklang in Obertraun mit Challenge Cupsiegerehrung
Vom 9. bis 11. Oktober lädt die Centurion Mountainbike Challenge zusammen mit dem Organisationsteam der Salzkammergut Trophy zum Saisonausklangnach Obertraun. Am Programm stehen u.a. Ausfahrten mit lokalen Guides entlang der Trophy Strecke. Am Samstag und Sonntag ist eine kostenlose Teilnahme an einem Techniktraining mit ausgebildeten Fahrtechnik-Trainern möglich und am Samstagabend werden die Cupsieger der Challenge und Junior Challenge geehrt.

Ausführliche Infos auf
www.mountainbike-challenge.at/saisonausklang-pid453.

Fotos vom Saisonausklang 2014 auf
www.radmarathon.at/gallery/fotos.php?q=/2014-10+Saisonabschluss+MTB+Challenge+Obertraun.

Artikel vom 21.09.2015

 

Foto (10)

 

Foto upload | Altri foto

 

Videos (2)

Bike The Bugles 2019
04.05.2019

24. Bike the Bugles Mountainbike Marathon
26.08.2018

 

Altri video

 

Artikel versenden manda | Artikel drucken stampa | indietro

 

Stampa | Mappa del sito | Colofone | Privacy
© 2021 www.radmarathon.at