Maratona, Calendario e Novitŕ. Austria, Germania, Italia, Svizzera, Europa.

tedesco inglese italiano

Salzkammergut MTB Trophy

radmarathon.at auf Facebook Folge radmarathon.at auf Twitter radmarathon.at auf YouTube RSS Feed abonnieren Mobile Version

Ergebnis 13. Zeus Protein Soda 6/12/24h Radtrophy und 24 Stunden Cup

Ein wahrlich Extremes Radsport Wochenende gab es am 15-16.09.2018 in Hitzendorf bei Graz. Beim ältesten und somit bereits zum 13ten mal ausgetragenen Benefizradevent standen Rennentscheidungen im 6, 12 oder 24 Stunden, entweder Solo oder im Team an.

Der Kriteriumskurs mit 3,85 km und 30 Höhenmetern wartete mit technisch schwierigen Passagen auf (Foto: Sportograf)

Der Kriteriumskurs mit 3,85 km und 30 Höhenmetern wartete mit technisch schwierigen Passagen auf (Foto: Sportograf)

Dettaglio

Dettaglio dello questo evento

Link

www.24hradtrophy.com

Altre novitŕ

24.06.2018

13. Zeus Protein Soda 6/12/24h Radtrophy - Rund um die Kirschenhalle

14.09.2017

12. Carabaca 6/12/24h Radtrophy - Finale 24 Stunden Cup

16.05.2017

12. carabaca 6/12/24h Radtrophy - Rund um die Kirschenhalle

12.09.2016

12/24h Schinderei 9. – 10. September in Hitzendorf

04.09.2016

Ultracycling-Premiere in Hitzendorf - 24H Cup-Finale

07.06.2016

12/24h SCHINDEREI in Hitzendorf bei Graz

14.09.2015

Beste Stimmung bei der 10. Auflage der 6/12/24h Radtrophy

31.05.2015

10. Drahteisel 6/12/24h Radtrophy Rund um die Kirschenhalle

Die 13. Zeus Protein Soda 6/12/24h Radtrophy is in the books! Was für ein intensives Rennen mit letztlich gutem Ende! Danke allen Beteiligten!!! Ein wahrlich Extremes Radsport Wochenende gab es am 15-16.09. in Hitzendorf bei Graz. Nach der Keynote von Himalya Radler Jacob Zurl waren die knapp 200 Teilnehmer aus 6 Nationen bestens motiviert. Nach abendlichen Starkregen Freitag Nacht konnte trotzdem pünktlich um 10.30 die Radtrophy und gleichzeitig das Finale des österreichischen 24 h Cups gestartet werden.

Perfekte Wetterbedingungen, Stürze in der Abfahrt und Fairness der Teilnehmer waren die Keys der 13. Zeus Protein Soda 6/12/24h Benefiz-Radtrophy. Der Kriteriumskurs mit nur 3,85 km und 30 Höhenmetern mit seinen technisch schwierigen Passagen wurde wieder zum verdienten Finale des 24h Rennradzirkus. Leider wurde aufgrund eines Unfalles mit Hubschrauberbergung, genau zum Zeitpunkt des Endes des 6 Stunden Rennens, eine Unterbrechung des 24h Events notwendig. Diese "Zwangspause von ca. 35 Minuten bis zum Restart für die Teilnehmer verhinderte leider neue Streckenrekorde für die 24 Stunden Teilnehmer.

Der Gesamterlös aus der Veranstaltung wird wieder dem Soforthilfefonds des Österreichischen Roten Kreuzes und dem Krokihaus der Jugendhilfeeinrichtung Sozkom gespendet.

Die handgefertigten Trophäen gingen an folgende Sieger und Siegerinnen:
 
24h Solo Herren: 1. Bernhard LebesmĂĽhlbacher 750,8 km
24h Solo Masters: 1. Berger Leo 723,8 km
24h Solo Damen: 1. Lüchtrath Linda (GER)  496,7 km
 
24h 2er Team: Herren: RSCler  (712,25 km) mixed: 2 Rad Haimlinger 696,85 km
24h 2er Team Frauen: Gschissane (700,7 km)
24h 4er Team: Herren: Radunion Salzburg (827,75 km), mixed: WSA greenteam (777,7 km)
 
12h Solo Herren: 1. Tantscher Dominik, 392 km
12h Solo Masters: 1. Nassal Rainer, 354 km
12h 2er Team: Herren: Autohome Racing Team 415 km , Frauen : Pixie Pedal Pushers 331 km

6h Solo Herren: 1. Klampfl Markus, 219,5 km (Neuer Streckenrekord!)
6h Solo Masters: 1. Vasold Wolfgang, 204,1 km (Neuer Streckenrekord!)
6h Solo Damen: 1. Karigl Daniela, 184,8 km (Neuer Streckenrekord!)
6h 4er Team: Herren : 1. RC Raaba 223,3 (Neuer Streckenrekord!), Mixed: RC Raaba 204 km (Neuer Streckenrekord!)
 
Sämtliche Detailergebnisse und die Gesamtergebnisse des Cups finden sich hier:
hightech-timing.com/Ergebnis/13.Zeus_Protein_Soda_6-12-24_STUNDEN_RADTROPHY/-/957/0/-/-/-/

Fotos Sportograf auf
www.sportograf.com/de/shop/event/4886-13-Zeus-Proteinsoda-61224h-Radtrophy-2018

24h Cup Gesamtwertung: Grieskirchen- Kaindorf- Hitzendorf
Damen: 1. Linda LĂĽchtrath (1574km)
Masters: 1. Berger Leo (2213,8), 2. Scherrer Peter (2146), 3. Alfred Buchegger (2105)
Herren: 1. Philip Kaider (2315,7), 2. Maximilian Kitzinger (2300), 3. Herwig Galler (2026)


Foto: Sportograf

Artikel vom 18.09.2018

 

Galleria

 

 

Foto (37) alle anzeigen ...

 

Foto upload | Altri foto

 

Videos (1)

12. 6/12/24H Radtrophy rund um die Kirschenhalle
10.09.2017

 

Altri video

 

Artikel versenden manda | Artikel drucken stampa | indietro

Stampa | Mappa del sito | Colofone | Privacy
© 2018 www.radmarathon.at