Ultra Rad Challenge
Kitzbüheler Radmarathon

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Salzkammergut Trophy

radmarathon.at auf Facebook radmarathon.at auf Instagram radmarathon.at auf YouTube

Kitzbüheler Radmarathon

  • King of the Lake

  • Karte
  • Routenplanung

  • Klimafreundliche Anreise ÖBB
  • Klimafreundliche Anreise ÖBB nach Schörfling am Attersee
  • Wetter
  • 21.09.2024 | Strasse | Zeitfahren
  • Ort Österreich Schörfling am Attersee (Oberösterreich)
      Marina in Kammer
    Veranstalter www.atterbiker.at
    Kontakt Mayer Erwin
    Telefon
    Fax
    E-Mail office@atterbiker.at
    Homepage www.kotl.at
  • Am 21. September 2024 geht es wieder auf der für den Verkehr komplett gesperrten Uferstraße rund am Attersee – der ASVÖ King of the Lake geht in seine 14. Runde!

    Neben den Einzelstartern werden auch dieses Mal wieder 4er Teams, sowie 10er Teams die 47,2 Kilometer um den See in Angriff nehmen.

    „Tour“-Feeling für Jedermann/frau am Atterse:
    Startchance für alle - Anmeldephase von 5. bis 21. April mit anschließender Auslosung.

    Wertungsklassen:
    Rennrad-Klasse, Zeitfahr-Klasse, Altersklassen, Lizenzfahrer:innen, 4er-/10er Mannschaftszeitfahren (Damen, Herren und Mixed) .
  • Strecken
  • Bewertungen
  •   012345    
    +  
      4,50 4,50  
    2 Bewertungen aus den letzten 5 Jahren  

    Event bewerten

  • Galerie (2)
  • Fotos (60) alle anzeigen ...
  • Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

  • Videos (7)
  • ASVÖ King of the Lake 2023 Highlights Lang
    16.09.2023

    Asvö King of the Lake 2022 Highlight LANG
    17.09.2022

    Asvö King of the Lake 2021 Highlights Lang
    18.09.2021

    Asvö King of the Lake 2020 Movie
    19.09.2020

    ältere Videos ausblenden

    Asvö King of the Lake 2019 Movie
    21.09.2019

    Asvö King of the Lake 2018
    15.09.2018

    Asvö King of the Lake Attersee 2017 The Movie
    30.09.2017

  • Mehr Videos

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Cookie Einstellungen
© 2024 www.radmarathon.at