Ultra Rad Challenge

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Salzkammergut Trophy

radmarathon.at auf Facebook radmarathon.at auf Instagram radmarathon.at auf YouTube

Ultra Rad Challenge

auner Austrian Gravity Series 2022: Neue Locations, neues Format

Die österreichische Mountainbike Downhill Rennserie für Jedermann/frau wartet 2022 mit sechs Rennen in ganz Österreich auf. Mit Gerlitzen und Leogang stehen zwei neue Austragungsorte am aAGS Kalender. Außerdem neu ist der Saisonabschluss: ein Dual Slalom als Spaßevent.

auner Austrian Gravity Series Rennserie vorrangig für Einsteiger und Nachwuchsfahrer (Fotos: Friedrich Simon Kugi)

auner Austrian Gravity Series Rennserie vorrangig für Einsteiger und Nachwuchsfahrer (Fotos: Friedrich Simon Kugi)

Die aAGS-Saison 2022 läuft von Ende Mai bis Mitte Oktober. Beim Dual Slalom-Saisonabschluss am Attersee sind keine Serienpunkte mehr zu holen, doch wird dort die Gesamtsiegerehrung des Cups stattfinden und mit Sicherheit der Spaß nicht zu kurz kommen.

auner Austrian Gravity Series Rennen 2022
#1 - 28.05.2022 - Bikepark Königsberg
#2 - 23.07.2022 - Bikepark Lienz
#3 - 06.08.2022 - Bikepark Semmering
#4 - 20.08.2022 - Bikepark Kope, SLO
#5 - 24.09.2022 - Gerlitzen
#6 - 08.10.2022 - Bikepark Leogang
Season Ender Dual Slalom - 15.10.2022 - Attersee

Winning Run auner Austrian Gravity Series 2021 - Bikepark Kope | LINES


Neues Format - Renntag am Samstag
Unterstützt wird die Serie auch in diesem Jahr von auner, der mit Pop up Store bei den Rennen, Goodies im Startsackerl und bei der Siegerehrung die Teilnehmer umsorgt. Gratis Fotos für alle Teilnehmer runden das Rundum-Package ab.

Neben den zwei Locations ist das Format für 2022 neu. Renntag ist nun der Samstag. Am Freitag gibt es bei normalem Bikepark-Betrieb die gemütliche Streckenbesichtigung. Der Samstag Vormittag steht im Zeichen des Trainings. Mittags geht’s zur Fahrerbesprechung, bevor am Nachmittag zuerst der Seeding Run und dann der Rennlauf über die Bühne gehen. Der Sonntag ist somit frei für Bikepark-Laps, Nachwuchsrennen oder die Heimreise, für alle, die am Montag früh in der Arbeit stehen müssen.

pic

Da sich die auner Austrian Gravity Series vorrangig als Rennserie für Einsteiger und Nachwuchsfahrer (ab 11 Jahren) sieht, ist die Atmosphäre entspannt und alle Rennstrecken zwar naturbelassen, aber ohne „Mut-Passagen“.

Infos und Anmeldung
Die Anmeldung startet in Kürze hier:
www.lines-mag.at/austrian-gravity-series

Artikel vom 03.03.2022

 

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Cookie Einstellungen
© 2024 www.radmarathon.at