Ultra Rad Challenge
Kitzbüheler Radmarathon Trainingscamp Andy Schleck

Radmarathon in Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Mitteleuropa

deutsch english italiano

 Austria Top Tour

radmarathon.at auf Facebook radmarathon.at auf Instagram radmarathon.at auf YouTube

Neusiedlersee Radmarathon

Stärkstes Gravel-Profifeld aller Zeiten beim Wörthersee Gravel Race

1200 Starter:innen aus 36 Nationen und im ersten Jahr bereits ausverkauft - das sind die Fakten zum Wörthersee Gravel Race, das am 6. und 7. April 2024 sein Debüt in Velden am Wörthersee feiert. Mit dabei sind Amateure und Profis - darunter Weltmeister, Paris-Roubaix-Sieger und Tour de France-Etappensieger.

Am 7. April 2024 verwandelt sich Velden am Wörthersee in das Mekka der Gravel Biker (Bild: Wörthersee Gravel Race)

Am 7. April 2024 verwandelt sich Velden am Wörthersee in das Mekka der Gravel Biker (Bild: Wörthersee Gravel Race)

Das Wörthersee Gravel Race 2024 verspricht ein unvergleichliches Spektakel zu werden, da es das stärkste Gravel-Profifeld aller Zeiten versammelt. Renndirektor Julius Rupitsch zeigt sich begeistert: "Es ist wohl das stärkste Gravel-Profifeld, das je an einem WM Qualifikationsrennen am Start gestanden ist." Diese Begeisterung ist durchaus nachvollziehbar, denn zum ersten Mal macht die Trek UCI Gravel World Series Station in Österreich. Die Elite der Gravel-Biker wird am 7. April beim Hauptrennen am Wörthersee teilnehmen.

Unter den prominenten Teilnehmern befinden sich Größen wie der Paris-Roubaix-Sieger Niki Terpstra, der Tour de France-Etappensieger und Träger des gelben Trikots Jan Bakelants sowie die mehrfache UCI World Gravel Series-Siegerin Tessa Neefjes. Aus Österreich ist der dreifache Mountainbike Marathon-Weltmeister Alban Lakata am Start. Auch der Streckendesigner und amtierende Altersklassen Gravel-Weltmeister Johnny Hoogerland, der in Velden lebt und dort eine Pension betreibt, wird am Wettbewerb teilnehmen und mit der Startnummer 1 ins Rennen gehen.

www.woerthersee-gravel.com/
woerthersee-gravel-race-teilnehmerliste-2024


Zuschauer Hotspots
Die Rennstrecke bietet einige aufregende Hotspots, darunter der Start- und Zielbereich vor dem Falkensteiner Schlosshotel Velden mit einer großen Expo, bei der über 25 Aussteller aus der Fahrradszene aktuelle Trends und Neuigkeiten präsentieren.

Außerdem wird erwartet, dass viele Zuschauer die Athleten entlang der Strecke anfeuern werden. Dazu hat man zum Beispiel bei den Labestationen am Faaker See beim Arneitz und in Aich beim Streklhof tolle Möglichkeiten.

www.woerthersee-gravel.com/verpflegungstationen

Roland Sint, Geschäftsführer der Region Wörthersee-Rosental spricht ergänzend an wie einzigartig es ist, dass bei einem Rennen jeder teilnehmen kann: "Das Wörthersee Gravel Race bietet eine einzigartige Gelegenheit für Profis und Amateure gleichermaßen, sich auf anspruchsvollem Terrain zu messen und die atemberaubende Landschaft rund um den Wörthersee und das Rosental zu erleben. Es ist ein Ereignis, das die Grenzen des Gravelbikens neu definiert und eine Herausforderung für jeden Fahrer darstellt."

Text: PM/Wörthersee Gravel Race


Update vom 26.2.2024
Wörthersee Gravel Race: Premiere mit über 1.000 Teilnehmer:innen ausverkauft

Mit einer überwältigenden Anzahl von über 1.000 Anmeldungen von Radsportbegeisterten aus 30 verschiedenen Nationen wird das Rennen am 7. April 2024 zu einem herausragenden Event in der Region Wörthersee-Rosental. Nur noch Reststartplätze für „Find Gralf“ verfügbar.

pic
Am 7. April 2024 verwandelt sich Velden am Wörthersee in das Mekka der Gravel Biker (Bild: Chris Perkles)

Die Organisatoren sind begeistert über die Euphorie, die das Wörthersee Gravel Race hervorgerufen hat. Die Startplätze für die Bewerbe „Beat Gralf“ und „Catch Gralf“ sind restlos ausgebucht. Angesichts der großen Nachfrage wurde eine Warteliste eingeführt, auf der freigewordene Plätze nach dem Lotterieprinzip vergeben werden.

"Die über 1.000 Anmeldungen zeigen nicht nur die wachsende Beliebtheit des Gravelbikens, sondern unterstreichen auch die Faszination und den Reiz des Wörthersee Gravel Race. Wir sind überwältigt von der internationalen Teilnahme und der positiven Resonanz", sagt Roland Sint, Geschäftsführer der Region Wörthersee Rosental.

Reststartplätze für „Find Gralf“
Trotz der ausverkauften Hauptevents gibt es noch eine Möglichkeit am Event teilzunehmen. Die Anmeldung für den Wettbewerb "Find Gralf" am Samstag ist noch offen und ermöglicht es der Kärntner Bevölkerung und allen Radsportenthusiasten, die Schönheit der Region zu erleben. Eine einzigartige Gelegenheit, die Strecke des Wörthersee Gravel Race zu erkunden.

„Wir erwarten ein Spektakel der Sonderklasse. Neben den zahlreichen Hobbyathleten erwarten wir das stärkste Profi-Feld, das ein UCI Gravel World Series Race jemals gesehen hat.” erklärt der Renndirektor des Wörthersee Gravel Race Julius Rupitsch.

Johnny Hoogerland, Mitinitiator des Wörthersee Gravel Race und amtierender UCI Gravel World Champion, sagt: "Es ist großartig zu sehen, wie das Wörthersee Gravel Race so viel Begeisterung und Zustimmung erfährt. Es zeigt, dass wir mit diesem Event am Puls der Zeit liegen. Ich kann es selbst schon kaum erwarten, an der Startlinie zu stehen und hoffe, dass uns viele Menschen an der Strecke anfeuern."

Auch ein Besuch der Expo in Velden am Wörthersee mit über 20 Ausstellern garantiert ein Erlebnis. Und auch der Renntag verspricht Großes. Da das Rennen über drei Runden absolviert wird, erwartet die Zuseher in Velden und an der Strecke Spannung pur.

www.woerthersee-gravel.com


Update vom 14.2.2024
Wörthersee Gravel Race: Nur noch knapp 200 Startplätze verfügbar

Bereits bei der Premiere wird der Qualifier für die UCI Gravel World Series am 7. April 2024 über 1.000 Teilnehmer:innen anziehen. In wenigen Wochen haben sich bereits über 800 Gravelbike-Enthusiasten aus aller Welt für das Rennen angemeldet.

Radsportbegeisterte, die sich dieses einzigartige Event nicht entgehen lassen möchten, sollten sich rasch anmelden, bevor die verbleibenden Startplätze ausgebucht sind. “Das Wörthersee Gravel Race ist Teil der UCI Gravel World Series und somit ein offizielles Qualifikationsrennen für die Weltmeisterschaft. Sowohl Amateure als auch Profis, kämpfen in Velden am Wörthersee um die begehrten Weltmeisterschafts Startplätze.” erläutert Wörthersee Gravel Race Direktor Julius Rupitsch.

Infos & Anmeldung
www.woerthersee-gravel.com


Artikel vom 10.1.2024
Mit Weltstars feiert das Wörthersee Gravel Race seine Premiere

Im Rahmen des TREK UCI Gravel World Series Race am 7. April 2024 in Velden können sich Profis und Amateure für die Weltmeisterschaft qualifizieren. Die Strecke hierfür wurde vom amtierenden Weltmeister Johnny Hoogerland, der seit 2018 am Wörthersee lebt, federführend entworfen.

Das Wörthersee Gravel Race ist ein aufregendes neues Event, bei dem Weltstars und ambitionierte Biker aus der Gravel Szene am Start stehen. Südlich der Alpen, an der Grenze zu Italien und Slowenien liegend, ist der Wörthersee bekannt für sein türkisblaues Wasser und seine atemberaubende Landschaft. Das Event markiert den Saisonstart der UCI Gravel World Series und bietet eine großartige Gelegenheit, mit den besten Gravel-Biker:innen am Start zu stehen. Auf bis zu drei Runden je 48 Kilometer werden pro Runde 560 Höhenmeter zurückgelegt.

Johnny Hoogerland und Paco Wrolich – die Designer der Wörthersee Gravel Race-Strecke
Als amtierender Gravel-Weltmeister und stolzer Besitzer einer Pension am Wörthersee ist Johnny Hoogerland nicht nur ein gefeierter Radsportler, sondern auch federführender Designer der Wörthersee Gravel Race Strecke. „Der Wörthersee vereint für mich beste Rad-Bedingungen, Lebensqualität und traumhafte Landschaften. Diese Elemente haben mich inspiriert, eine Strecke zu gestalten, die nicht nur eine sportliche Herausforderung bietet, sondern auch die Schönheit dieser einzigartigen Region unterstreicht.“ so Hoogerland.

In engem Zusammenspiel mit Johnny Hoogerland brachte Paco Wrolich, ehemaliger Tour de France Teilnehmer und Radkoordinator des Landes Kärnten seine Expertise und Erfahrung ein. Im Rosental aufgewachsen, kennt Paco jeden Stein und Ast in der Region. „Das Wörthersee Gravel Race ist somit nicht nur ein Wettkampf, sondern eine Hommage an die Radsport-Leidenschaft und die einzigartige Schönheit der Region Wörthersee-Rosental“, unterschreit Wrolich.

pic
Pro Runde werden 48 Kilometer und 560 Höhenmeter zurückgelegt (Bild: Max Riese)

Wörthersee Gravel Race Velden am Wörthersee - Die Bewerbe
Neben dem Rennen für Profis und ambitionierte Gravel Biker:innen, werden auch Bewerbe für Freizeit-Offroad-Biker:innen angeboten.

7.4.2024
Beat Gralf - TREK UCI Gravel World Series Qualifier
144 km oder 96 km je nach Altersklasse
1.680 hm oder 1.120 hm
Gravel und Cross Bikes, Mountainbike

Catch Gralf - Jedermannrennen
96 km oder 48 km je nach Altersklasse
1.120 hm oder 560 hm
Gravel und Cross Bikes, Mountainbike

6.4.2024
Find Gralf - Ausfahrt
48 km
560 hm
Gravel und Cross Bikes, Mountainbike, E-Bike



Ein Bike affiner Organisator setzt das Event um
„Es erfüllt mich mit Stolz in meiner Heimatregion ein Event mit internationaler Strahlkraft zu organisieren.“ sagt der Organisator Julius Rupitsch, der sich als Istria300 Event Direktor einen Namen in der Rad Szene verschaffen hat. „Um den Teilnehmer:innen eine perfekte Qualität bieten zu können, sind die Startplätze limitiert.“ Wer am Event teilnehmen will, sollte sich bald anmelden.

Die Region Wörthersee-Rosental positioniert sich als die Gravel Region in Österreich. Volle Unterstützung gibt es von Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser und dem Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig.

Text: PM/Julius Rupitsch

pic
Das Wörthersee Gravel Race - Saisonauftakt der TREK UCI Gravel World Series (Bild: Gert Steinthaler)

Infos & Anmeldung
www.woerthersee-gravel.com

TREK UCI Gravel World Series 2024
Profis und Amateure können sich bei 24 Qualifier-Events, die weltweit bis September 2024 stattfinden, für die Gravel-Weltmeisterschaft am 5./6.10.2024 in Belgien qualifizieren. Die Top 25% in jeder Altersgruppe sind für die WM qualifiziert.

Termine & Infos:
ucigravelworldseries.com

Artikel vom 03.04.2024

 

  • Fotos (8)
  • Eigenes Foto hochladen | Mehr Fotos

  • Videos (1)
  • Wörthersee Gravel Race 2024 | UCI Gravel World Series
    07.04.2024

  • Mehr Videos

 

Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Cookie Einstellungen
© 2024 www.radmarathon.at